Der rote Faden – eine Spurensuche in der Vergangenheit als Wegweiser für die Gegenwart

Wenn das Leben uns eine Pause gewährt, das kann durch Krankheit, Urlaub, oder wie in meinem Fall durch den vierwöchigen Ausfall meines Laptop, und mich somit von der Informationsflut des Internets fernhält, beleibt VIEL Zeit zum Reflektieren. Ein Reflektionspunkt ist, das ich ein altes Buchmanuskript gefunden habe, in dem ich (für mich) den Beginn meines … Der rote Faden – eine Spurensuche in der Vergangenheit als Wegweiser für die Gegenwart weiterlesen

Ohne den Tod gibt es kein Leben

Ich muss zugeben, die Überschrift erscheint ein wenig hart, und dennoch ist sie wahr. Ohne dass etwas stirbt – ein Tier, Pflanzen, ein Mensch – kann kein neues Leben entstehen. Betrachten wir doch einmal die Pflanzen, gerade jetzt zum Ende des Jahres ziehen sie ihre Lebenskraft tief nach innen zurück und werfen ihre Blätter ab. … Ohne den Tod gibt es kein Leben weiterlesen

Ich bin das Licht, was ich in dir sehe

Dieser Spiegel zeigt mir sehr deutlich, wie ich meine Welt wahrnehme. Besser gesagt zeigt er mir, wie ich meine Welt sehe, wie ich mich sehe. Und dich. Und wenn ich Dunkelheit und Negativität sehe, stellt sich unverzüglich die Frage „Wo ist Dunkelheit und Negativität noch in mir?“ Was ist da, was ich in mir nicht … Ich bin das Licht, was ich in dir sehe weiterlesen

Die Konzepte von Schuld und Pech

Die Konzepte von Schuld und Pech sind eigens dafür erstellt, um dich in einem Opferbewusstsein gefangen zu halten. Schuld und Pech sind leichter zu verteilen, als dich selbst in der Verantwortung deines Lebens zu sehen. Es ist einfach den Umständen, dem Leben, dem Partner, dem Chef oder der Familie die Schuld für dein trauriges Leben … Die Konzepte von Schuld und Pech weiterlesen

Halloween vs Samhain

Mit dem Wechsel in die dunkle Jahreszeit steht ein sehr altes, kraftvolles Fest direkt vor unserer Tür. SAMHAIN. Doch wer in der heutigen Zeit kennt wirklich noch die ursprüngliche Bedeutung dieses Festes? Und wenn du nach draußen fragst, welches Fest zum Wechsel vom Oktober in den November gefeiert wird, lautet fast überall die Antwort Halloween. … Halloween vs Samhain weiterlesen

arrive in life – im Leben ankommen

Die vergangene Woche brachte viele verdrängte Gefühle in mir ans Licht und lässt mich nun rückblickend erkennen, wo, wie und wann die Wendepunkte meines Lebens wirklich ausschlaggebend für meinen Weg waren. Ich wollte als Seele nicht hier sein. Wollte dieses Leben noch vor der Ankunft wieder verlassen. Ich wollte im Meer der Stille verweilen und … arrive in life – im Leben ankommen weiterlesen

Der Wind, der Wind, das himmlische Kind

Jetzt war ich heute Nachmittag mit meiner Tochter unterwegs zum Fotoshooting, und der Wind hat es uns nicht gerade leicht gemacht. Doch mit ihm zog viel Leichtigkeit ein, denn so ein Sturm pustet auch ´ne Menge alter Energie fort, wenn du bereit bist loszulassen. Aber mit dem Loslassen ist das ja oft so eine Sache. … Der Wind, der Wind, das himmlische Kind weiterlesen