… nur zwei Fragen …

WAS will ich wirklich?

WAS hält mich davon ab es zu tun?

Zwei Fragen, die dein Leben verändern, wenn du sie dir ehrlich beantwortest.

Zwei Fragen, die es vermögen, dich wirklich in deine Kraft zu bringen.

Die Antwort auf die erste Frage könnte lauten die Liebe, die Freude, Authentisch sein, Leben, geliebt werden, helfen, andere in ihren Prozessen unterstützen. Vielleicht möchtest du auch mit gutem Beispiel vorangehen und die Welt verändern. Dies sind alles wundervolle Intentionen für dein Leben. Sie sind kraftvoll und können wirklich etwas bewegen.

Mit der Antwort auf die zweite Frage mögen sich nun all die Programme und Prägungen zeigen, die dich bisher davon abgehalten haben diese Intentionen zu leben. Eine Intention ist nur so gut, wie du bereit bist, die Schritte dazu zu gehen. Und glaub mir, wenn ich dir sage, dass auch ich eine Menge Erklärungen kenne, wieso etwas nicht geht. Wieso ich (noch) nicht an dem Punkt stehe, wo ich stehen könnte. Ja, auch in mir ist Angst. Und in mir ist Mut und Neugier.

Mut und Neugier, die eine weitere Frage an mich stellen:

WAS würde geschehen, wenn ich trotzdem für das gehe, was mir am Herzen liegt?

In kleineren und größeren Schritte gehe ich aus der wohlbekannten Komfortzone heraus, die ein gewisses Maß an Sicherheit schenkt. Doch ist dies wirklich Sicherheit oder doch ein zurückweichen vor dem, was sich aus deinem Mut entfalten könnte? Wie an anderen Stellen schon so oft erwähnt, gibt es keine wirkliche Sicherheit. Leben IST Veränderung, Entfaltung, Verwandlung. Und so bist auch du diesen Gesetzen in jedem Moment unterworfen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dir fallen sofort einige Situationen ein, in denen dein festhalten wollen nicht gut war. Momente, die dir im Lauf ihrer Geschichte zeigte, dass der erste Impuls der Veränderung der genau richtige war, und du dich vielleicht gerade selbst darüber ärgerst, ihm nicht gefolgt zu sein.

Ärgere dich nicht. Freue dich lieber. Jubiliere. Feire. Feire, dass du jetzt erkannt hast, welche Entscheidung so lange schon überfällig ist. Nimm deinen Mut an die Hand, öffne dich für die Veränderung und triff eine Entscheidung aus deinem Herzen heraus.

Klar wissen wir nicht, ob die Entscheidung nun richtig ist, oder sich irgendwann als falsch herausstellt. Doch für den Moment ist sie richtig. Und alles hätte, könnte, sollte, alles wenn und aber wird sich zeigen, wenn du dem Weg folgst.

Vielleicht ist der Weg so kraftvoll, wundervoll und voller Freude, dass es dir den Atem verschlägt und du dich bald schon nicht mehr erinnern kannst, wieso du je gezweifelt hast.

Sei mutig. Konfrontiere dich mit deinen Ängsten. DAS ist genau das, was ich jeden Tag mache. In jedem Moment wo mein Herz bang wird, schaue ich mir an, welche Ängste da dahinter stehen. Ich schaue, wie ich ihnen begegnen kann. Vielleicht ist ein altes Muster zu er-lösen, eines was mich schon so lange zurückhält. Dann atme ich, fühle die Angst, erlaube dem Muster sich aufzulösen und gehe den nächsten Schritt.

Wie ist es mit dir? Welche Antworten gibst du auf die zwei Fragen?

„BE YOURSELF – denn nur so kannst du dein Leben leben.“

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Tag

Sirut Sabine

Ich möchte dich mit meinen Beiträgen berühren und an deine Wahrheit erinnern, die in dir liegt. Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

Für deine persönliche Begleitung findest du hier alle weiteren Informationen. https://lebensradweg.de/

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst.

your inner soul wisdom – Online-Intense – entfalte und lebe deine innere Seelen-Weisheit

pures LEBEN – dein Online-Intense – deine Reise zur Essence des Lebens

time to change – kostenloser Online-Workshop, der dich mit den Elementen des Lebens verbindet.

Ein Kommentar zu “… nur zwei Fragen …

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.