time to say goodbye

… es ist mein Bild, wie ich Abschied – Ankommen – Freude – Trauer – alles ist gleichzeitig erlebe. Gerne mag es dir in deinem Abschied ein Trost und eine Unterstützung sein, wenn du magst.

~~~~~~~~~~~~~

Die menschliche Liebe offenbart sich und schenkt einer Frau mit ihrem Mann ein Kind. Die Frau erzählt mit leuchtenden Augen, dass sie schwanger ist. Voller Freude umarmt sie der Mann. Jetzt beginnt ein neuer Abschnitt in ihrem Leben.

Auf der Seelenebene herrscht freudige Aufregung. Die Seele plant und überlegt, was sie alles erleben möchte. Gemeinsam mit anderen Seelen stellt sie sich voller Freude eine Reiseroute zusammen. Stationen die sie in ihrem menschlichen Leben besuchen möchte. Voller Vorfreude sucht sich die Seele Plätze, Orte, andere Seelen (Menschen) aus, denen sie begegnen möchte.

Die neun Monate der Schwangerschaft verlaufen gut, und die Frau spürt es ist an der Zeit, dass ihr Baby zur Welt kommen möchte.

Auf der Seelenebene ist die Zeit des Abschieds gekommen. Und obwohl alle wissen, dass sie sich nach dem menschlichen Leben wieder zusammenfinden werden, ist die Trauer über den Abschied spürbar.

Nach den letzten Presswehen und einem tiefen ersten Atemzug liegt der neue kleine Mensch in den Armen seiner Mutter. Voller Freude klopft ihr Herz. Der Vater ist stolz ob des süßen kleinen Wesens. Die ganze Familie freut sich, feiert ein Begrüßungsfest für den kleinen Mensch.

Auf Seelenebene wird der Seele gedacht, die nun für eine gewisse Zeitspanne ihre Reise im menschlichen Leben erleben wird. Alle wissen, dass sie jederzeit um Hilfe und Unterstützung bitten kann, und sie wissen auch, dass die kleine Seele nach einigen Jahren vergessen wird, woher sie stammt. Sie wissen, dass die Seele in all den Erfahrungen, die sie im Leben machen möchte, oft diese Anbindung an ihre seelische Heimat vergessen wird. Traurigkeit schwingt mit, doch alle wissen es ist gut so.

Das Leben des kleinen Menschen entwickelt sich. Höhen und Tiefen, Herausforderungen, freudige lebhafte Momente, die ganze bunte Palette von Erlebnissen und Erfahrungen erfüllen ihr Leben.

Mit den Jahren ist sie erwachsen geworden, hat selbst ein Kind und ist voller Freude darüber. Ein großes Willkommensfest wird für diese neue Seele gefeiert. Die Jahre vergehen. Freunde kommen und gehen. Liebe bleibt. Manchmal scheint die Liebe verloren. So viel hat die nun alte Seele von der Welt gesehen. Manchmal sitzt sie in ihrer menschlichen Form am Fenster und sinnt über ihr Leben nach. So viele Erlebnisse. Und dann kommt eine Zeit, in der die alte Seele spürt, dass es Zeit für eine neue Reise ist. Lange schon macht der Körper nicht mehr das, was er früher alles konnte. Gebrechlich, schwach und zart ist der Körper geworden, beinahe so, wie am Tag der Geburt.

TIEF in sie drinnen spürt der Mensch mit der Seele gemeinsam, dass ein neuer Lebensabschnitt wartet, Einer, der ein Abschied sein wird. Viele sind ihr schon vorausgegangen und nun ist es für die alte Seele an der Zeit ihnen zu folgen. Sie macht sich noch Gedanken darüber, wie ihre menschliche Familie damit umgehen wird, doch ist sie voller Vertrauen. Sie weiß, dass alles gut ist, wie es ist.

Voller Liebe, Trauer, Schmerz, Mitgefühl, und allen aufwühlenden Emotionen ist die Familie bei der alten Seele. Die Atemzuge werden schwächer. Die Abstände dazwischen länger. Die alte Seele spürt die Liebe. Die Zeit ist reif. Sie ist bereit. Und dann mit einem tiefen letzten Ausatmen verlässt sie den Körper.

Der Raum ist erfüllt von Menschen und Seelen. Voller Freude wird die Seele von ihren Seelengeschwistern empfangen. Voller Freude erzählt sie von ihren Erlebnissen. Alle sind da. Alle, die vor ihr hinüber gegangen sind empfangen sie voller Freude ob der glücklichen Heimkehr.

Die Liebenden sitzen und stehen um den verlassenen Körper herum und sind voller Trauer, Schmerz und vielleicht auch Hoffnungslosigkeit. Und doch weiß jeder von ihnen, dass es an der Zeit ist loszulassen.

Die Seele blickt noch einmal zurück, und bedankt sich bei den Menschen, denen sie in diesem Leben begegnen durfte. Viel von ihrer Liebe fließt zurück in den Raum wo der Körper noch liegt. So viel Dankbarkeit und Liebe erfahren zu haben freut die Seele, und auch ein bisschen Wehmut ist in ihr, da nun die geliebten Menschen dort zurückbleiben müssen.

Stille ist im Raum. Liebe ist im Raum. Und selbst in ihrem Schmerz können die zurückgeblieben die tiefe Liebe spüren, die alle erfüllt. Eine Liebe die bleibt. Eine Liebe die in all den gemeinsamen Erinnerungen gespeichert ist.

 

„BE YOURSELF – denn nur so kannst du dein Leben leben.“

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Tag

Sirut Sabine

Ich möchte dich mit meinen Beiträgen berühren und an deine Wahrheit erinnern, die in dir liegt. Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

Für deine persönliche Begleitung findest du hier alle weiteren Informationen.

https://lebensradweg.de/

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst.

pures LEBEN – dein 28-Tage Online-Intense – deine Reise zur Essence des Lebens

time to change – kostenloser Online-Workshop, der dich mit den Elementen des Lebens verbindet.

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.