Bist du bereit für LEBENDIGE Spiritualität?

Auch wenn dein Leben durchdrungen ist von spiritueller Energie, so ist es essenziell für dich, lebendig den Augenblick zu leben. Spiritualität wird sehr oft auch als Flucht vor dem Leben genutzt. Als Flucht oder Ausrede, eigene Entscheidungen zu treffen.

Da heißt es dann, das Universum schenkt mir Antworten, oder die Energien sind nicht passend, wenn der nächste Schritt ansteht.

Dein Leben in verbundener und lebendiger Spiritualität zu leben bedeutet als erstes und einziges, dich selbst zu bewegen. Deine Schritte zu gehen. Deine Hausaufgaben zu machen. NIEMAND kann dir deine Wünsche erfüllen, wenn du da sitzt und wartest. Womöglich noch in einem bedürftigen Mangel.

Sehr beliebt sind Bestellungen beim Universum, das fühlt sich leicht an, und die Geschenke kommen dann mit der Post – sozusagen. Im Grunde ist es wirklich so, doch solange du sitzt und wartest, wird der Postbote dein Haus nicht finden.

Erlaube dir JETZT dein Leben mit ALLEM zu leben, was dazugehört. Und wenn das heute Frust oder Schwerfälligkeit ist, dann ist das so. Doch dann erwarte keine Geschenke. Erlaube dir viel lieber, das zu fühlen was unter den Gefühlen liegt.

Sehr oft ist es ein Gefühl nicht gut genug zu sein, was dir irgendwer einmal eingeredet hat. Und um diesen Mangel auszugleichen suchst du dir eine Beschäftigung nach der anderen, damit du Zertifikate und Ausbildungen vorweisen kannst, die beweisen, dass du gut bist.

Was du dabei vergisst, ist dein Leben, und die verborgenen Schichten und Geschichten in dir. Solange du glaubst ein anderer würde dir die Heilung dafür zusprechen, solange du glaubst irgendeine spirituelle Praxis würde dich davon erlösen bist du auf dem Holzweg.

Es ist nichts – absolut nichts – gegen all die spirituellen Praktiken einzuwenden, solange du sie mit deinem irdischen Leben verbindest.

Mir ist aufgefallen, auch in manchen Aspekten an mir – dass spirituelle Praxis sehr gern als Ausrede und Flucht benutzt wird, anstatt in dem „kritischen“ oder unangenehmen Moment bei dir zu bleiben und zu spüren, was da ist, und ggf. eine neue Entscheidung zu treffen. Gerade im Bereich der Entscheidungen ist es leicht und schick zugleich, dem Universum die Verantwortung zu übergeben. Früher hast du sie an Vater und Mutter, oder deinen Ehemann abgegeben, und dich dann beschwert. Heute gibst du sie ans Universum ab und bist enttäuscht, wenn deine Bestellung nicht geliefert wird, oder du einen Ersatz dafür bekommst, der dir nicht gefällt.

DU bist der Unterschied IN der Welt. Solange du noch glaubst, andere auch GOTT würden für dich entscheiden und handeln, bist und bleibst du Opfer.

Die Zeit ist gerade so sehr herausfordern. So sehr aufrüttelnd, dass es eine gute Gelegenheit für dich ist, dich von all den alten Gewohnheiten und Denkmustern zu lösen. Erlaube dir wirklich TIEF in dein Inneres zu tauchen und die Muster zu ergründen. Klar ist das nicht immer leicht oder schmerzfrei, doch wie lange willst du diese Lasten noch mit dir tragen?

Eine neue Welt entsteht nicht dadurch, dass du die Verantwortung abgibst. Sie entsteht in dem Moment, in dem du DEINE Entscheidung dafür übernimmst, und deine Verantwortung für dein Leben anerkennst.

Nutze die Klarheit, die sich in dieser Zeit zeigt. Klar ist es schmerzhaft, die eigenen Fallstricke und Ausreden zu enttarnen, doch es würde schmerzhafter, wenn du diese Spiele weiterhin spielst und dir das Universum – oder besser gesagt deine Seele – aufzeigt, wo der Hammer hängt.

Gerne begleite ich dich auf deinem Weg, wenn du wirklich bereit dafür bist. Und der Teil in dir, der Angst davor hat, und dir weismachen will, wie gefährlich das alles wird, und wie sehr sich dein Leben dadurch verändern würde, genau diese Angst ist dein Wegweiser.

Fühle mal in dir nach, ob da nicht gerade ein Ausredenaspekt die Macht übernommen hat.

Vertraue dich dem Fluss des Lebens an, auch wenn er dich gerade in eine Stromschnelle führt. Hast du nicht immer schon mal davon geträumt, eine Rafting-Tour zu machen?!

great blessings

Sirut Sabine

Sinn-Finderin, Seelen-Erinnerin, Herz-Öffnerin

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst.

BE YOURSELF – denn nur so kannst du dein Leben leben

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

time to change – ist mein neuer kostenloser Online-Workshop, der dich mit den Elementen des Lebens verbindet. https://lebensradweg.de/online/time-to-change.html

Ein Kommentar zu “Bist du bereit für LEBENDIGE Spiritualität?

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.