rien ne va plus – nichts geht mehr und ALLES wird möglich!

Hey , hast du auch das Gefühl, dass sich alles in rasender Geschwindigkeit verändert? Ich meine, dass ein durchschnaufen kaum noch möglich ist. Alles geht : Zack da, Zack bearbeitet, Zack durch, Zack – das nächste bitte.

Und dann gibt es die Momente und Situationen, in denen gar nichts mehr geht.

In denen alle Versuche etwas zu retten scheitern. Momente, in denen jedes gut gemeinte Wort falsch verstanden wird. Doch weißt du, auch das gehört dazu. Das alles, das Schnelle und das Stockende, all das ist Leben. Allerdings haben wir mit unseren Gedanken und Wünschen meist eine andere Vorstellung davon.

Da sind die Zeiten des Zusammenbruchs irgendwie vorprogrammiert.

Und da ich gerade bei Programmieren bin : ähnlich wie eine Computerfestplatte speichern unsere Sinne ja alles, was uns vor die Nase kommt. Das können große kraftvolle Dinge sein, oder kleine belanglose. Lapidar daher gesagte Sätze, banale Gesten oder leuchtende Momente voller Schönheit.

Dein System filtert erst mal nicht, was es speichert.

Erst viel später fragst du dich dann, woher so mancher Glaubenssatz eigentlich kommt, weil er ja so gar nicht mit deinem Herzen übereinstimmt. Schnell zeigen sich kleine bis größere Emotionen in ihrer ganzen Bandbreite und wühlen auch noch den längst vergessenen Schmerz mit an die Oberfläche.

Du merkst vielleicht wie dein ganzes System entweder „runterfährt“ oder zu kämpferischen Hochtouren aufläuft.

Wenn dein PC spinnt gehst du doch auch zu einem Fachmann?

Bei deinem PC versuchst du nun alles mögliche, probierst diverse Techniken durch. Oder bist du so wie ich und drückst erst mal alle möglichen Tasten, um zu bemerken, dass du alleine nicht weiterkommst und die Hilfe eines Fachmanns brauchst.

In der persönlichen Entwicklung ist es ähnlich.

Mit den Hindernissen des Lebens mag es dir ähnlich ergehen. Du versuchst alles mögliche, um Situationen zu verändern. Du suchst die Schuld für Missverständnisse entweder bei dir, oder beim anderen. Vielleicht zweifelst du auch an dem, was deine Gefühle dir sagen. Oder bist du schon soweit von dir selbst entfernt, dass du deine eigenen Gefühle nicht mehr wahrnehmen kannst?

Worte werden zu Pfeilen und die Dramatik spitzt sich zu. Wo eigentlich Klärung und Frieden einziehen sollten, kommt es dir vor, als würde alles auseinanderbrechen.

JETZT ist es Zeit innezuhalten

Vielleicht kennst du das, in machen Momenten verpasst du die Gelegenheit innezuhalten und einen Schritt zurück zu treten. Diese gutgemeinten Ratschläge kennen wir alle, und auch mir fällt er oft dann ein, wenn das Kind im Brunnen liegt. Damit es seltener dazu kommt, erfordert es eine gewisse Übung UND Unterstützung von außen.

Es braucht Menschen, die eine eingefahrene Situation von Außen betrachten. Menschen, die dich in diesem Moment auffangen. Wenn nichts mehr geht, ist das der Moment, die Waffen nieder zu legen. Es ist der Moment, in dem die Nacht am dunkelsten ist, bevor der neue Tag anbricht.

ALLES wird möglich

Wenn nichts mehr geht, kannst du loslassen. Du kannst deinen Widerstand loslassen. Du kannst deinen Kampf beenden und du wirst spüren, wie dich eine neue Gelassenheit umfängt. Wenn gar nichts mehr geht, kannst du dich ganz neu auf Hilfe einlassen. Denn genau dann ist der Moment gekommen, deinen Weg zurück zu dir zu gehen.

great blessings

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst.

Ich unterstütze dich dabei, DEINen WEG ZURÜCK ZU DIR zu gehen.

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

Um immer über die aktuellen Beiträge informiert zu werden, kannst du dem Blog ganz einfach per eMail folgen, dann erhältst du die neusten Artikel direkt in dein Postfach. Unabhängig davon erscheint montags der neue NewsLetter, in dem ich dich über aktuelle Themen und Angebote informiere. Den Anmelde-Link dafür findest du auf http://lebensradweg.de

© Sirut Sabine Haller

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.