Dem Leben neu begegnen

Kennst du das? – So oft versuchen wir Hindernisse in unserem Leben mit den Strategien zu lösen, die wir immer angewandt haben. Wir versuchen Situationen zu klären, oder mit den alten Denkmustern und Argumenten zu erklären, wir nutzen das was uns bekannt ist. Wir reagieren in vielen Momenten und Situationen automatisch und wundern uns dann, wieso sich auch die Antwort als solche in einer Form zeigt, die wir kennen, wenn nicht gar erwartet haben.

Wie soll sich in deinem Leben etwas ändern, wenn du immer in den gleichen Mustern agierst?

Wie soll sich in einer Situation eine neue Möglichkeit entfalten, wenn du deinem Verstand sofort erlaubst in die alten Schubladen zu greifen und eine vorgefertigte Antwort oder Meinung hervorzuholen?

Es ist Zeit, dich neuen Möglichkeiten zu öffnen. Eine Zeit, in der auch im Außen augenscheinlich die alten Strategien nicht mehr greifen, geschweige denn funktionieren. Anstatt mit Wut, Zorn, Missverständnis oder Resignation in den alten Mustern zu verharren, kannst du dich auch bereitwillig neuen Möglichkeiten öffnen.

Wie geht dieses „sich neuen Möglichkeiten öffnen“?

Was geschieht, wenn dir z.B. dein Chef wieder einmal erklärt, dass deine Arbeit zwar gut ist, das du dennoch alles neu Überarbeiten darfst, weil ihm deine Darlegung nicht gefällt? Zweifelst du an dir? An seiner Meinung? Oder wunderst du dich darüber, wieso er es diesmal ablehnt, da er es doch sonst immer für gut geheißen hat?

Oder in deinen Partnerschaften spielen sich scheinbar immer die gleichen Situationen ab. Womöglich wirst du betrogen und belogen, trennst dich und findest einen neuen Mann. Du willst das alte hinter dir lassen und nach der anfänglichen Kennenlernphase, wenn der Alltag einzieht, bemerkst du, dass der vermeintlich neue Partner erschreckend dem alten gleicht. Und wieder befindest du dich in der Erklärungspflicht und auf einer neuen Flucht.

Immer wieder die alten Kamellen?

Wenn du an deinem Tun, Handeln oder Reagieren etwas verändern willst, kannst du das nicht mit deinen herkömmlichen Verhaltensweisen verändern. Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als neue Handlungsmöglichkeiten für dich zu entdecken. Allerdings ist das nicht so einfach, wenn du bisher gewohnt bist automatisch zu reagieren, und es vollkommen neu erscheint, in schwierigen Situationen neue Wege zu finden.

Wie findest du neue Möglichkeiten?

Wenn du für dich bemerkst, dass die alten Muster ausgelutscht sind und dir nicht mehr die Resultate liefern, die du dir wünschst, wird es Zeit für neue Möglichkeiten. Und diese neuen Möglichkeiten findest du, wenn du dir bewusst wirst, wann und wo du in den alten Mustern reagierst, und dir innerlich erlaubst STOP zu sagen, um diesen Prozess zu unterbrechen.

Solch eine Unterbrechung ist schon der Beginn einer Veränderung. Einfach aus dem Grund, weil dein Verstand dann nach neuen Wegen suchen muss. Zu Beginn wird er womöglich heftig rebellieren, und es wird Momente geben, an denen du an dir selbst zweifelst, doch mit der Zeit geschieht etwas Neues. Mit jedem STOP in dir öffnet sich ein Raum für neue Möglichkeiten. Mit jeder Bewertung, die du unterlässt kann sich eine Situation auf neue Weise entfalten. Mit jeder Einschränkung die du loslässt kann sich die Vielfalt der nicht erkannten und nicht bedachten Möglichkeiten zeigen.

Geduld und Übung zahlen sich aus!

Es wird dir vielleicht zu Beginn noch schwer fallen, die Automatismen sofort zu erkennen, doch mit der Zeit bekommst du Übung darin. Wenn du merkst, so eine automatische Antwort oder Reaktion will in dir aufsteigen, kannst du nun tief durchatmen und somit wieder ganz in dir ankommen. Von hier aus kannst du beobachten was geschieht, wenn du nicht sofort eine Antwort oder Reaktion parat hast, und womöglich wunderst du dich anfänglich noch über das was sich dann in dir zeigt. Womöglich klären sich viele Situationen auf so leichte und neue Art, dass du dir irgendwann die Frage stellst, wieso du nicht früher damit angefangen hast, dem Leben neu und vor allem offen zu begegnen.

Probiere es doch einfach mal eine Weile aus und lass dich überraschen, was geschieht. Gerne schreib deine Erfahrungen in dir Kommentare, sodass auch andere ermutigt werden, dem Leben neu zu begegnen.

In Liebe.

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst.

Gerne unterstütze ich dich dabei, deinen Weg zu erkennen um ihm zu folgen.

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

Um immer über die aktuellen Beiträge informiert zu werden, kannst du dem Blog ganz einfach per eMail folgen, dann erhältst du die neusten Artikel direkt in dein Postfach. Unabhängig davon erscheint montags der neue NewsLetter, in dem ich dich über aktuelle Themen und Angebote informiere. Den Anmelde-Link dafür findest du auf http://lebensradweg.de

© Sirut Sabine Haller

 

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s