Zyklen verstehen heißt Entwicklung verstehen

Zyklen verstehen heißt Entwicklung verstehen.

Dieser Satz bringt das zum Ausdruck, was als Grundenergie hinter LEBENSRADWEG steht und auch im Satz „an End is always a New Beginning“ mitschwingt.

Ich möchte dir hier gerne etwas von meinen Tod-und-Geburt-Phasen erzählen

Mein wichtigster und entscheidendster Lernschritt war die Erkenntnis, dass nur aus dem Tod, aus dem Sterben heraus etwas Neues entstehen kann. Es ist schon komisch mich im Nachhinein an die wirklich großen Veränderungen in meinem Leben zu erinnern. Klar gab es jede Menge kleine bis mittlere, doch ich möchte hier die Großen erwähnen. Mit der Hochzeit starb der Single-Teil in mir, mit der Geburt meiner Tochter starb der Paar-Aspekt und verwandelte sich in eine Familie und ich bin auf einmal Mutter. Mit der Scheidung starb das Paar und ich bin wieder Single.

Allein diese drei Stationen verdeutlichen sehr genau, wie der Geburt von etwas neuem der Tod des alten vorausgeht. Und in all diese tiefgreifenden Veränderungen spielen die Zyklen des Lebens mit hinein. Denn mit dem Tod und der Geburt ist es ja nicht getan. Es entsteht Wachstum, neue Ideen strömen hinzu, die eigenen Grenzen müssen erweitert werden, das innere Feuer will weiter geschürt werden, Verantwortung kommt hinzu, die Gefühle schwappen über und die Erinnerungen zeigen sich manchmal doch noch schmerzlich.

Auch wenn ich durch jede dieser Veränderungen bewusst hindurchgegangen bin (vielleicht bei der Heirat noch nicht so bewusst wie bei der Geburt und auch da gab es zur Trennung dann nochmal eine Steigerung) so möchte ich doch keine davon heute missen.

Das Lebensrad verdeutlicht mir diese Zyklen, es trägt mich hindurch und schenkt mir Antworten, wo sich Fragen bilden. Jede einzelne Station baut auf der Energie der Vorherigen auf und gemeinsam bilden sie die Kraft, die alles Leben bewegt.

Und jetzt ist es an der Zeit für eine Neugeburt

Auch wenn ich die Möglichkeit der weltweiten Online-Verbindungen sehr schätze, so ersetzt sie dennoch nicht den direkten Kontakt in einer Gruppe von Frauen, die sich gemeinsam auf die Reise durch die Stationen und Zyklen des Lebensrads bewegen und begleiten. Aus diesem Grund und weil es mir ein Herzensanliegen ist, rufe ich im Jahr 2018 einen neuen Frauen.Jahres.Kreis ins Leben, eine Live-Seminar-Reihe in der wir uns begegnen und gemeinsam in die Kräfte der Lebensrad-Elemente eintauchen.

Ich freue mich schon so sehr, dir nun endlich zu begegnen, mit dir gemeinsam diese Reise zu erleben. Mein Herz klopft vor Freude und ich kann den Start in das neue Jahr kaum abwarten.

Alle weiteren Informationen und Termine zum Frauen.Jahres.Kreis findest du hier auf der Anmeldeseite.

In Liebe.

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst. Lass die Freude deines Herzens dein Kompass sein!

Bist du bereit für den nächsten Schritt ?

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

© Sirut Sabine Haller

Merken

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s