Wieso lebe ich noch nicht in der finanziellen Fülle?

Die Frage nach finanzieller Fülle begleitet dich vielleicht schon lang, und du hast diverse Versuche unternommen, die Fülle in deinem Leben zu aktivieren, doch irgendwie fruchtet das Ganze nicht wirklich. Mit diesem Artikel, der sich auf Spurensuche begibt, möchte ich dir ein Coachingbeispiel zu diesem Thema geben, ich möchte die Essenz davon mit dir teilen, dir Möglichkeiten aufzeigen, Fülle in deinem Leben annehmbar zu machen. Denn da liegt schon der erste Aspekt verborgen, wieso finanzielle Fülle nicht in deinem Leben ist.

Bist du bereit anzunehmen?

Sei ehrlich mit dir, auch wenn deine erste spontane Antwort „ja klar“ ist. Was bewegt sich wirklich in dir? Wie viel Fülle bist du bereit zu tragen, bereit anzunehmen, und was machst du dann damit?

Finanzielle Fülle ist für jeden etwas anderes. Dem einen sind 2000,- EUR monatlich schon Fülle genug, ein anderer wünscht sich vielleicht 10.000,- EUR monatlich. Die Summe spielt eine Nebenrolle und doch ist sie ein wichtiger Zwischenschritt FÜR dich. Wenn du dir nicht klar bist, was du mit dem Geld anfangen willst, kann das Universum nicht liefern.

Also, sagen wir du bist dir über die Summe im Klaren, wofür willst du sie verwenden?

In einem Gespräch sagte ich einmal, stell dir vor, ich stehe Montag mit einem Geldkoffer voll 1 Mio. EUR vor deiner Tür, wofür willst du dieses Geld verwenden? Für dein Business, dein Haus, ein Auto? WAS willst DU damit machen? Und du hast nur DIESEN Moment, um darüber zu entscheiden. Solange du noch überlegst, hast du nicht wirklich einen Plan und so ist es nicht verwunderlich, dass der Geldfluss ausbleibt.

Nun kannst du einen Plan machen, oder in dir nachspüren, wie viel Fülle du dir erlaubst.

Da sind wir schon bei einem weiteren Aspekt, der mit annehmen zu tun hat. Wie viel Fülle erlaubst DU dir? Oder anders, wie viel Fülle darf Frau sich erlauben, um nicht als gierig angesehen zu werden? Erlaubst du dir mehr zu verdienen als dein Vater, deine Mutter?

Hier kommen die Glaubensmuster der Ahnen ins Spiel.

Solange in dir noch ein Aspekt der weiblichen Generation aktiv ist, der sich Fülle nicht zugesteht, der im Mangel und in Armut das Leben fristet, bleibt deine Fülle aus. Eine Spurensuche in deinen Ahnenlinien kann hier Aufklärung bringen, sodass du die Energien ausgleichen kannst, verlorene Aspekte zurückholen und integrieren kannst. Die Gier des inneren Kindes kann ebenso eine Rolle spielen, nämlich in dem Sinn, dass dir Geld, kaum da, direkt durch die Finger rinnt und wieder fort ist.

Helfen die Affirmationen rund um die Fülle wirklich?

Ahh, noch so eine Falle, wenn du in dir noch ungeheilte Muster der Fülle trägst. Und vielleicht wunderst du dich schon, dass du dir monatelang positive Affirmationen zum Thema Fülle erzählst und nichts geschieht. Spür mal nach, oder besser noch, stell dich vor den Spiegel, schau dir in die Augen, wirklich in die Augen! und sprich deine Affirmation. Spüre ehrlich in dir nach, wie du dich damit fühlst, was die inneren Stimmen dir dazu sagen, und ggf. fang diesen Artikel noch einmal von vorne zu lesen an.

Finanzielle Fülle kommt, wenn du bereit bist anzunehmen.

Wenn du deine „Hausaufgaben“ gemacht hast, dir Raum und Zeit gibst, dass sich die Energien in dir neu sortieren, dann wird sich auch deine finanzielle Fülle einstellen. Beachte dabei, wie lange du dir die alten Geschichten des Mangels schon erzählt hast. Erlaube, dass es auch eine gewisse Zeit braucht, die Energien in deinem System zu transformieren. Zwar geht heute alles viel schneller, und doch hat deine Seele einen eigenen Zeitplan.

Lass die Geschichte des Mangels los.

Dies ist, glaube ich, mit einer der wichtigsten Punkte. Du darfst dir anschauen, aus welchem Beweggrund du dir finanzielle Fülle in deinem Leben wünscht. Ist es aus einem Gefühl des Mangels heraus, oder weil du damit dem Leben dienen möchtest? … das lass ich jetzt mal so stehen … als Einladung zur ehrlichen Selbstreflektion.

Du siehst an der Fülle 😉 der Möglichkeiten, dass es unterschiedliche Herangehensweisen gibt, dir die fehlende finanzielle Fülle in deinem Leben anzuschauen. Und das sind bei weitem nicht die einzigen Möglichkeiten. Das Leben ist vielfältig, und so bist du es auch.

… was bewegen meine Worte in dir? Lass uns in den Kommentaren tiefer tauchen …

deine Sirut Sabine

Das Leben ist eine Heldenreise in dein Herz. Und es ist gespickt mit unterschiedlichen Herausforderungen, die dich mit der Essenz deiner Seele zu verbinden suchen. Als SeelenBotschafterin liegt meine größte Freude darin, dir die Bilder deiner Seele zu übersetzen, so dass du das Licht in dir wieder aktivieren kannst.

https://lebensradweg.de/angebote/ 

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.