Bist du gut mit deiner Wut?

Ja, mal ehrlich und Hand aufs Herz – wie stehst du zu der Wut IN DIR? Wie gehst du damit um? Wut wird im allgemeinen als negative Energie bezeichnet, doch ist sie das wirklich?

Mit den Worten hier an dich, atme ich mich durch meine Wut hindurch. Sie taucht in letzter Zeit vermehr auf und möchte meine Aufmerksamkeit. Woher sie kommt, frage ich sie, doch ich bekomme noch keine klare und eindeutige Antwort.

Es kann durchaus sein, dass sie alleine mir gehört, und genauso kann ich mir vorstellen, dass sie gerade stark im kollektiven Feld schwingt.

Wut tut gut, denn sie verbindet mich mit einem Aspekt in mir, der mir meine Handlungsfreiheit zurückgibt.

Wut kann destruktiv sein, wenn sie sich als Ausdruck gegen uns selbst und gegen andere richtet.

Wenn ich mit meiner Wut atme spüre ich, wie ich in mir immer kraftvoller werde.

Mal tauchen Töne auf, kraftvoll und gewaltig, und dann, ein ander Mal, Worte wie diese hier.

Mit mir und meiner Wut zu sein ist nicht immer einfach. Trage ich doch einen inneren Kind-Anteil, dem seine Wut nicht erlaubt war. Dieses kleine Mädchen, was wütend mit dem Fuß aufstampft, weil sie nicht so darf, wie sie es sich dachte. Mit den Jahren hat sich ein Muster daraus gebildet. Ich habe auch schon oft darüber geschrieben, und hier kommt es grad wieder mit der Wut und dem Atmen an die Oberfläche.

Das Gefühl, zu viel für andere zu sein. Das Gefühl nicht zu wissen, wie ich mit meiner Wut umgehen kann, da sie andere ja „belästigt“. Das Gefühl nicht in meinem Schmerz gesehen zu sein. Das Gefühl zu laut, zu kraftvoll zu sein. Da wo andere Kinder vielleicht zurückhaltend waren, sich versteckt haben, bin ich geblieben und habe meiner Wut auf meine Weise Ausdruck verliehen. Wirklich daran erinnern kann ich mich nicht, dass mich meine Mutter mal an die Hand nahm und mit mir gemeinsam diese Wut angeschaut hätte. Das war damals nicht so. Da hatten Mädchen still zu sein.

Und hier und heute bin ich da, sehe dieses kleine Mädchen, stehe bei ihr und stampfe auch mal mit dem Fuß auf. Gemeinsam atmen wir, gemeinsam lachen wir, weil sie sich wundert, eine Erwachsene in diesem kindlichen Spiel zu sehen. Nein, ein Spiel war es damals nicht, und doch kann es heute eines sein. Nämlich in dem Moment wo du erkennst, dass deine Wut ein wertvoller Schlüssel, eine kraftvolle Energie IN DIR ist, die du KREATIV für dich nutzen kannst.

Ich atme mit ihr, mit der Wut und spüre, wie die Worte so viel klarer fließen, wie sie sich aufbaut mit dem Einatmen und abflacht mit dem Ausatmen. Auf einmal spielt es auch keine Rolle mehr, woher die Wut kommt. Sie war da, ich bin geblieben, habe sie gesehen, ihr Raum gegeben und wollte sie nicht sofort weghaben.

Wut tut gut. Ja, das stimmt, denn sie macht dich wach, macht dich lebendig. Sie öffnet Raum für – ja – für Kreativität.

Und ob du deine Wut nun wie ich durch schreiben und atmen zum Ausdruck bringst, ob du wild durch dein Zimmer tanzt, durch den Wald rennst und Bäume umarmst, ob du im Wald laute Schreie von dir gibst, fühle dich frei, deiner Wut Raum zu geben.

Du darfst sie sehen, Jetzt. Du darfst mit ihr sein, Jetzt. Du darfst ihrer Verwandlung beiwohnen, Jetzt.

Mit jedem Atemzug kehrt Frieden in mir ein. Mit jedem Atemzug wird die Wut mehr zu dem, was sie mir zeigen möchte. Ich bin wie ich bin, und genau so darf ich sein. MIT all den Gefühlen und Facetten, die zu meinem Wesen gehören. UND dann tut Wut gut.

Wie gut bist du mit deiner Wut?

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Tag

Sirut Sabine

Es ist meine Liebe zum Leben, die mich in jedem Moment mit Vater Himmel und Mutter Erde verbindet, und ich bin sehr dankbar dafür, durch die Erfahrungen meines Lebens die Erinnerung in dir zu berühren.

Meine SeelenAngebote findest du auf meiner Seite https://lebensradweg.de/

NEU – WhatsApp Express-Beratung || Jede Frage 12 Euro per Paypal || PaypalAdresse lautet paypal.me/lebensradweg || Handynummer für Deine WhatsApp lautet 017624396075

3 Gedanken zu “Bist du gut mit deiner Wut?

  1. Oh jaaaaaa ich bin die Wut oft
    sehr oft und ich werde mein bester geben um die Wut einen gesunden Ausdruck zu verleihen es ist so schwer ich vergesse es 😔liebe Sirut Sabine wie kann das möglich sein das du mich Uns so triffst 100%mit den Worten unglaublich 🙏🙏

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.