Willst du weiter im Drama leben? Oder willst du lieber Glücklich sein?

Von Zeit zu Zeit stelle ich mir diese beiden Fragen, und ich möchte sie gerne hier an dich weiter reichen.

Die Antworten die dazu in dir aufsteigen darfst du jetzt erst mal so stehen lassen.

DIE EINE wirkliche Antwort dazu findest du in einer weiteren Frage. Nämlich, WARUM? bist du hier?

Warum bist du in diesem Leben?

Bitte jetzt nicht mit der Frage, warum passiert mir das alles? verwechseln. Das ist eine andere Kategorie! Eine, die dich mit dem Drama verbindet.

Ich möchte dich hier jedoch gerne mit der Energie des Glücklichseins verbinden.

Also. WARUM bist du hier?

WARUM bist du in diesem Leben?

Was könnte sich deine Seele dabei gedacht haben, dich hier an diesen Ort inkarnieren zu lassen?

Ich möchte dir gerne von einigen Stationen in meinem Leben erzählen, und davon, wie ich mein WARUM gefunden habe.

Dazu darfst du wissen, dass auch ich mein WARUM lange Zeit nicht kannte.

Die Kindheit und Jugend lasse ich mal außen vor.

Ich habe mit Mitte zwanzig geheiratet. Warum?

Weil man das auf dem Dorf so macht und als Frau abgesichert sein sollte. (Zumindest zur damaligen Zeit)

Ich bekam eine Tochter geschenkt. Warum?

Weil ich das Geschenk eines Kindes in Gottes Hände legte.

Ich habe mich kurz vor der Silberhochzeit scheiden lassen. Warum?

Weil in mir die Frage nach dem Sinn des Lebens auftauchte, und damit das erste mal die Frage nach dem wirklichen WARUM.

Ich habe mir einen Putzjob gesucht. Warum?

Weil ich Angst hatte von meinen Beratungen nicht leben zu können. Da war mein Vertrauen noch nicht stark genug um mit und von dem zu leben, was mir wirklich am Herzen liegt.

Durch den Anstoß eines Freundes bin ich ins benachbarte Keltendorf gekommen. Warum?

Weil ich eine alte Erinnerung wiederfinden sollte. Das hat mein Leben übrigens sehr in Aufruhr versetzt.

Zwei Jahre später und immer noch im Keltendorf bin ich dem Lebensrad begegnet. Warum?

Weil es ein Tool brauchte, mir das Leben zu erklären. Doch ich wusste damals noch nicht, wie sich all diese Teile zusammen fügen würden.

Heute sind über 10 Jahre vergangen und mein WARUM wird immer klarer. Und es hat mit der Frage zu tun, die ich dir zu Beginn gestellt habe.

Willst du weiter im Drama leben? Oder willst du lieber Glücklich sein?

Zu erkennen, wie alles Leben miteinander verbunden ist, war der tiefste Moment der Gnade, den ich erleben durfte, und auch immer wieder erleben darf. Du wärst nicht hier, wenn du dein WARUM kennen würdest.

Dein WARUM ist der Impuls deiner Seele, der dich immer wieder zu der Essenz dessen bringt, was du dem Leben hinterlassen möchtest, und das müssen nicht unbedingt materielle Werte sein. Und zu dem, was du in Wahrheit bist. Liebe. Freude.

Mein WARUM ergibt sich aus meinem Weg, so wie sich dein Warum aus deinem Weg ergibt.

Ich bin in diesem Leben, um dich an die Zyklen und die Verbundenheit mit allem Leben zu erinnern. Dich an deinen Platz und deine Auf-Gabe zu erinnern, dich selbst zu leben.

Mein Tool ist dabei das Lebensrad, was mir durch seine acht Stationen (9 mit dem Zentrum) sehr klar vor Augen führt, wie ein ganzes Leben, ein Jahr, ein Tag abläuft.

Es erinnert mich daran, dass nichts was ich tue ohne Auswirkung ist. Dass alles was ich tue eine Wirkung auf das Leben hat. Und dass die Welt ein farbenfroher bunter und magischer Ort ist, an dem ich mich als Mensch ausprobieren darf.

Doch Vorsicht, wenn du jetzt glaubst mein Leben sei stets und ständig Friede, Freude, Eierkuchen, dann täuscht du dich.

Die Herausforderungen des Lebens bleiben bestehen. Es gibt weiterhin traurige, ängstliche und erschreckende Momente. Es gibt auch weiterhin die freudigen Seiten des Lebens. Meine Aufgabe ist es immer wieder mich selbst daran zu erinnern, dass mir das Leben Geschichten erzählt. Es sind Geschichten, in denen ich mich verirren kann, aus denen ich Lektionen filtern kann und solche, die mich nichts angehen.

UND es liegt an mir selbst, auf was ich meinen Fokus richte, wohin ich meine Aufmerksamkeit gebe. Weg von mir zum anderen? Rein ins Drama, was sich gerade zeigt? Oder bleibe ich bei mir und werde zum Beobachter dessen was geschieht, um dann Entscheidungen zu treffen, die mein Leben bewegen, erweitern, erfüllen?

Und nun machen auch die Fragen der Überschrift einen tieferen Sinn. Denn worauf richtest du deine Aufmerksamkeit? Auf das was du nicht willst? Oder liegt dein Fokus wirklich auf dem was du dir für dieses Leben wünscht? Auf dem, was deine Seele durch dich zum Ausdruck bringen möchte? Hast du nur die Angst im Auge? Das, was wäre wenn ich scheitere? Was wäre, wenn ich ausgelacht werde? Was wäre, wenn ich (wieder – wie in so vielen Leben) für mein Wirken verurteilt werde? Was wäre, wenn ich dadurch die Liebe meiner Eltern verliere?

All diese Fragen bringen dich nicht weiter. Sie lassen dich stagnieren, oder im schlechtesten Fall wieder zurück in dein Hamsterrad klettern. Doch hier, wo du die Freiheit einmal gekostet hast, hier sind die gleichen gefahren wie vor deiner Entscheidung. Das einzige was sich verändert hat ist dein WARUM. Wenn du weißt und lebst wofür du hier her gekommen bist, erfüllt sich dein Leben auf magische Weise.

Es ist, als wenn sich die einzelnen Puzzleteile (die Stationen deines bisherigen Lebens) zu einem größeren Bild zusammenfügen. Das ist der Moment in dem dein WARUM dein Herz berührt, alle Erinnerung aktiviert und dich mit einem dankbaren Lächeln in eine neue Entscheidung führt.

Es ist deine Entscheidung zum Glücklichsein.

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Tag

Sirut Sabine

Ich liebe die tiefen SeelenBegegnungen die dein Herz mit meinem verbinden.

Es ist deine Seele, die sich immer wieder bemerkbar macht, die dir Hinweise sendet und die dich auf deinem Weg begleitet. Als Seelenamme und HerzÖffnerin bin ich in diesem Leben um dir Hinweise und Informationen deiner Seele zu überbringen. Himmel und Erde sind in dir und leben durch dich. Mein SeelenAufgabe ist es, dich an deine Wahrheit zu erinnern.

Meine SeelenAngebote findest du auf meiner Seite https://lebensradweg.de/

Die aktuelle Monats.Energie findest du hier https://lebensradweg.de/monatsenergie.html

Montags gibt es die SeelenNews … hier geht´s zur Anmeldung http://eepurl.com/dKPppY

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.