Warum ich für meine Arbeit Karten verwende, und wie ich damit „sehe“

Meine Coachings haben eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Kartenlegen. Denn zu einem Coaching bitte ich vorab um Informationen zu deinem Gespräch mit mir. Und diese Informationen erhalte ich aus den Karten. Aus welchen Kartendecks ich dann ziehe, ist sehr unterschiedlich, ich lasse mich da wirklich führen und von meiner inneren Stimme leiten. Ich bitte um Informationen, die für dich in deiner Situation wertvoll sind, und mich bei meiner Arbeit unterstützen können.

Die Karten die dabei fallen sind Verbindungspunkte zu deiner Seele, und meist ist es dann so, dass du im Gespräch genau DIE Themen ansprichst, die mit den Karten sichtbar werden.

In meiner Arbeite geschieht vieles über Bilder. Innere Bilder, äußere und solche, die sich aus den Geschichten deines Lebens ergeben. Meine Begleitung besteht dann meist darin, die Bilder zu übersetzen. Die Geschichten, innerlich und äußerlich mit deinem Empfinden abzugleichen.

Manchmal zeigen sich auch Bilder, die erst einmal weit von deiner Frage, deinem Anliegen entfernt scheinen. Und im Gespräch führt uns dann die Seelenverbindung genau dort hin, wo der Hase im Pfeffer liegt. Meist sind es Fragen zur Veränderung, einer inneren Sehnsucht, der Lebensaufgabe oder die Frage nach dem richtigen Weg. Alles Hinweise auf verborgene Ängste und Unsicherheiten, die sich wie ein roter Faden durch dein Leben ziehen. Durch meines auch, denn sonst könnte ich die Sprache des Herzens und der Bilder nicht sprechen.

Die Sprache des Herzens, die Bilder der Seele, lange habe ich versucht mit dem Kopf zu verstehen, was hier mit mir und in dir geschieht. Allerdings denkt der Kopf zu oft in seinen eigenen Begrenzungen und macht es dem Verstehen schwer, diese Zusammenhänge zu erkennen. Dein Fühlen ist da anders. Meins sowieso, weil ich innere Bilder sehr oft fühle. So auch die Karten, sie sprechen mit einem Gefühl zu mir. Worte sind manchmal so begrenzt.

Was ich sagen möchte ist, es gibt Bilder, Geschichten, Gefühle, und alles zusammen wird zu dem Bild in dem du mir begegnest, und dann zu dem Weg den deine Seele gehen möchte. All dies sind Möglichkeiten, die zum einen geschrieben stehen, und in denen du zum anderen frei entscheiden kannst, welchem Weg du folgst. Es gibt kein richtig oder falsch. Es gibt Möglichkeiten. Und wenn du eines Tages merkst, du hast dich „falsch“ entschieden, wird sich der passende Weg genau in dem Moment zeigen, wo du bereit bist dein Herz zu öffnen.

Ein Teil in mir hat schon immer daran geglaubt, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als wir mit unseren Augen sehen können. Ein anderer Teil hat lange Zeit versucht mir das Leben mit dem Verstand zu erklären. Heute „arbeiten“ die beiden zusammen. Ich fühle die Bilder, ich fühle die Geschichten und versuche diese in Worte zu fassen. Es ist nicht immer einfach, die Worte zu finden, die Gemeinsamkeiten in dir und mir hervorrufen, und doch ist es möglich. Der Schlüssel sind Geschichten. Deine Lebensgeschichte, meine Geschichte, und die von anderen Menschen, es gibt Ähnlichkeiten, Gemeinsamkeiten, Kräfte in uns die heute Archetypen genannt werden.

So wie Erde, Feuer, Wasser und Luft für sich allein sind sich in ihrem Element bewegen, wenn sie zusammen finden und sich vermischen entsteht eine Geschichte. Genau so ist es mit Farben. Rot, blau, gelb allein sind leuchtend und kraftvoll. Wenn du beginnst sie ineinander fließen zu lassen entstehen ungeahnte Möglichkeiten, unendlich viele Facetten.

In deinem Leben ist das auch so. Du als ich, was diese Worte liest, ist eine Vielzahl aus Erfahrungen, Begegnungen, Gefühlen, Eindrücken, Mustern, Bewertungen, Gedanken. Du bestehst aus Erde, Feuer, Wasser, Luft, aus unzähligen Fasern, Farben, Gefühlen, Gedanken. Alles zusammen macht dich einzigartig und individuell und mir so ähnlich. Es sind die Geschichten, die uns unterscheiden, die Gefühle, die uns verbinden, die Seelen, die ihre Möglichkeiten ausschöpfen möchten. All das fließt zusammen in Bilder – um den Bogen zurück zur Überschrift zu führen. Bilder sind es, die ich lese, für dich übersetze um mit dir gemeinsam das Muster deines Lebens zu lesen.

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Tag

Sirut Sabine

Ich liebe die tiefen SeelenBegegnungen die dein Herz mit meinem verbinden.

Es ist deine Seele, die sich immer wieder bemerkbar macht, die dir Hinweise sendet und die dich auf deinem Weg begleitet. Als HerzÖffnerin, WegBegleiterin und Seelenamme bin ich in diesem Leben um dir Hinweise, Informationen und Erinnerungen deiner Seele zu überbringen. Himmel und Erde sind in dir und leben durch dich. Mein SeelenAufgabe ist es, dich an deine Wahrheit zu erinnern.

Meine SeelenAngebote findest du auf meiner Seite https://lebensradweg.de/

Montags gibt es die SeelenNews … hier geht´s zur Anmeldung http://eepurl.com/dKPppY

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.