Ich tanze voller Freude auf der Erde

Wie und wann fühlst du dich mit der Erde verbunden?

Diese Verbundenheit zeigt sich in dir, in deinem Sein und im Umgang mit anderen Menschen, Lebewesen.

Die Mutter Erde trägt und nährt dich. Spürst du ihre Freude? Oder spürst du ihr Leiden, da sie ja von uns allen ausgebeutet wird.

Ich tanze voller Freude auf der Erde und spüre die tiefe Verbundenheit mit allem Leben, in mir und um mich herum. – ist nicht unbedingt der Tanz im Außen, wobei ich mir das auch gut vorstellen kann. Es geht viel mehr um den Tanz IN DIR. Und irgendwie erinnert mich das an einen wirbelnden Suffi-Tanz.

In dir ist es still und du drehst dich mit dir, mit dem Leben, mit Mutter Erde. Du wirbelst herum im wilden Tanz und jeder der dich sieht, dem wird schwindelig.

Du lachst dem Leben ins Herz und spürst, wie lebendig du sein kannst.

Du tanzt den Regen, den Sturm, die Sonne. Alle Elemente wirbeln in dir und sprühen wie Funken in die Welt.

Lebendigkeit.

Verbundenheit.

Spüre mal in dir nach, wie du heute mit dem Leben, mit Erde tanzen magst.

Dich selbst zu spüren, ist so wertvoll. Und dabei noch zu spüren, was deins ist, und was anderen gehört, UND zurückgegeben werden darf.

Dich selbst im Tanz mit den Elementen zu spüren, öffnet neuen Raum in dir.

Wir haben heute einen kraftvollen Moment, um in dir in eine Balance zu kommen.

Ja, ich weiß, wild mit dem Leben wirbeln macht manchmal eher schwindelig. Versuch es. Tauche ein in dein Zentrum und spüre, wie du dich MIT Mutter Erde bewegst.

Spüre die Freude in dir, und lass all das Abfließen, was nicht Freude ist.

Spüre die Verbundenheit und lass sich all das auflösen, wo du dich nicht verbunden und gesehen fühlst.

All die Erwartungen daran, dass das Außen dich sehen muss.

All die Sehnsucht danach gehalten und getragen zu sein.

Triff JETZT die Entscheidung gut mit dir und dem Leben zu sein.

Triff JETZT die Entscheidung, voller Freude auf Mutter Erde zu tanzen und die tiefe Verbundenheit mit dir und dem Leben zu spüren.

Sieh dich selbst als Wunder.

Der Tanz mit dem Leben macht mir im Herbst besonders viel Freude.

Denn da gibt es bunte Blätter, mit denen ich tanzen kann. Freude des Loslassens in den schönsten Farben.

Das Leben schenkt mir den Duft der Veränderung und ich spüre, wie meine Schritte abdrücke im Leben hinterlassen, die ich auch direkt loslassen darf.

Verbunden mit dem Leben heißt auch sich losgelöst von Anhaftungen zu erkennen.

Verbunden mit dem Leben tanze ich durch die Zeit und sammle all die schönen Erinnerungen, und die unschönen, die mich zu der machen, die ich heute bin.

Das ist Freiheit.

Das ist Verbundenheit.

In tiefer Liebe

deine Sirut Sabine

Hüterin der Erinnerung und Leaderin der neuen Zeit

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.