mit oder ohne Maske? – ist DAS hier die Frage

Ich weiß grad noch nicht, ob ich über das Thema „Maulkorb“ und „Gehirnwäsche“ wirklich schreiben möchte, und dennoch spüre ich in mir, dass es wichtig ist … wertvoll … auch für mich, um mich gerade in diesem Moment durch die Energien hindurch zu atmen.

Schon gestern ploppte es in mir auf, wie schnell sich Menschen über ihre Angst leiten lassen. Du bleibst Zuhause… trägst eine Maske… vermeidest den Kontakt mit deinen Liebsten… hast Angst andere Menschen kommen dir zu nahe… hast das Gefühl, dich schützen zu müssen.

Sorry, wenn das jetzt hart klingt, doch es ist wichtig … wie ein verschrecktes Schäfchen folgst du einer Hammelherde, die auch keinen Plan hat.

Auch ich atme mich gerade durch diese Worte hindurch, weil sie in mir eben auch eine Wut und Traurigkeit an die Oberfläche bringen.

Du kennst mich vielleicht noch nicht, und wenn du mich kennst, weißt du, dass ich nicht lange um den heißen Brei herumrede. Klarheit und Wahrheit. Der Sinn des Lebens. DAS sind meine Wegweiser.

Mein System versteht eben gerade nicht, wieso ich mich hinter einer Stoffmaske verstecken soll. Es hat den ähnlichen Effekt, wie eine Bettdecke, denn diese bietet auch nur bedingt Schutz.

JA, da ist Angst in mir, hier so klar und kraftvoll meine! Meinung zu äußern, und ich spüre, wie wichtig es ist, dazu zu stehen.

Innerhalb von 8 Wochen ist nichts mehr so wie es ist. Klar musste sich etwas verändern, damit noch mehr Menschen aufwachen, doch wieso erlauben wir eine solche Gehirnwäsche?

ANGST ist eben die Kraft, mit der wir seit Lebzeiten tief verbunden sind. Angst lässt dich dein Leben schützen. Damals war es der T-Rex, heute ist es ein Virus. Damals hast du deine Beine in die Hand genommen und bist gelaufen, oder hast dich totgestellt. Heute – im Grunde machst du genau das gleiche. Damals war SICHER, dass der T-Rex dein Leben auslöschen kann, wenn er dich erwischt. Heute … ???

Es geht um die Angst, die da noch in dir ist.

Angst nicht genug zu sein.

Angst ausgeliefert zu sein.

Angst bestraft zu werden, wenn du Mama und Papa nicht gehorsam bist.

Diese Wunden sitzen tief, und diese Wunden dürfen nun – zum Glück – betrachtet und geheilt werden.

Er-Lösung von alter Schuld.

Er-Lösung von altem Trauma.

Wie lange bist du vor diesem Thema davongelaufen? Wie lange hast du andere – deine Eltern – dafür verantwortlich gemacht, wie dein Leben verläuft? Hier und heute ist es wieder genauso. Du lässt dir vorschreiben, was du tun darfst, und was nicht. WIEDER gibst du deine Macht ab. WIEDER lässt du dir dein Leben vorschreiben. WIEDER fällst du in die Angststarre und fühlst dich machtlos.

Macht abgeben – Machtlos – Ohnmacht – Angst vor Strafe.

UND was kommt danach?

Für mich kommt MUT. Mutig hinzuschauen. Mutig den Raum öffnen für das was sich zeigt. Mutig der Angst begegnen. Mutig dein Herz zu öffnen bedeutet auch ehrlich mit dir zu sein. Es bedeutet auch, einmal nicht zu wissen in welche Richtung es geht. Es bedeutet mit dir zu sein, bei dir zu bleiben, bei dem Schmerz und der Angst, die da gerade hochkommt.

Nimm deine Maske ab, bevor sie dein Gesicht vollkommen verhüllt. Bevor sie dir noch mehr deiner Freiheit nimmt, dir den Blick verschleiert.

Nimm deine Maske ab und begegne DIR, begegne deiner Angst, begegne deinem Licht, deiner Wahrheit, deiner Unsicherheit. NICHTS davon gehört einem anderen, und kein anderer kann dich daraus befreien. DU SELBST bist es. IN DIR liegt die Macht, dein Leben neu zu formen, deine Freiheit zu leben.

So lange Jahre hast du vielleicht schon an deinen inneren Schatten, den Masken und Mustern geheilt und transformiert, und nun sollst du erneut eine Maske tragen?!

… na ich weiß ja nicht …

Alles liebe zu dir und hab einen schönen Tag

Sirut Sabine

Es ist meine Liebe zum Leben, die mich in jedem Moment mit Vater Himmel und Mutter Erde verbindet, und ich bin sehr dankbar dafür, durch die Erfahrungen meines Lebens die Erinnerung in dir zu berühren.

Meine SeelenAngebote findest du auf meiner Seite https://lebensradweg.de/

2 Gedanken zu “mit oder ohne Maske? – ist DAS hier die Frage

  1. Sirut Sabine Haller ,vielen dank für diesen Beitrag Wowwww… ich bekomme Wut eärdend ich dein Betrag lese wird mir warm ich Danke dir 🙏🙏🙏🙏🙏🙏🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹🌹♥️♥️♥️♥️♥️♥️♥️ich Liebe deien Wahrheit 👍👍💙

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.