Was „passiert“ in dir, nachdem du dich angemeldet hast?

Du bist vielleicht gerade noch in der Vorfreude zu deinem Seminar/Webinar/Coaching mit mir und plötzlich, wie aus heiterem Himmel spürst du eine vollkommen andere Energie. Deine Stimmung wechselt von Freude hin zu Angst. Von Leichtigkeit hin zu Panik. Dein Verstand ist aktiviert. Deine Ängste wurden aktiviert, und nun wird es interessant.

Wenn du an diesem Punkt aufmerksam beobachtest, kannst du erkennen, wie ALLE Vermeidungsstrategien in dir aktiviert werden.

  • Es kann sein, dass dir auf einmal das Geld fehlt, was du gerade ausgegeben hast.
  • Es kann sein, dass dein Kind, oder gar du selbst krank wirst, oder dich zumindest krank fühlst.
  • Es kann sein, dass dir im Job ein neuer Termin gegeben wird, der sich mit unserem überschneidet.
  • Es kann sein, dass dir der Himmel auf den Kopf fällt.

Aus langjähriger eigenen Erfahrung kenne ich unzählige Verminderungsstrategien die nach der Buchung eines Seminars oder Termins in mir aufgehen. Da wird die anfängliche Freude von tiefer Übelkeit überrollt. Mein Magen dreht sich, mein Kreislauf scheint zusammen zu brechen. In einer Sekunde ploppen hunderttausend Einwände in mir auf, wieso ich lieber Absagen soll. Denn wenn ich nicht absage, dann bringt mich das zudem an den Rand des Wahnsinns, vom Überleben mal ganz zu schweigen.

Kannst du dir vorstellen, was da in dir geschieht?

Die einen nennen es Ego, die anderen Verstand oder ich hier Vermeidungsstrategie. Im Grunde ist es alles ähnlich in unterschiedlichen Namen. Es ist DER Aspekt in dir, der genau merkt „JETZT geht´s ans eingemachte. JETZT muss ich höllisch aufpassen, um nicht die Kontrolle zu verlieren!“

  • Der Aspekt, der sich hier meldet, kann ein innerer Kind Anteil sein, der Angst hat sein schützendes Versteck zu verlassen, auch wenn er sich einsam und verlassen dort fühlt.
  • Es kann ein Ego-Anteil sein, der dich bislang immer zielstrebig von einem Auftrag in den anderen gestoßen hat, ohne daran zu denken, dass es noch mehr gibt im Leben, und eine Seele schon gar nicht.
  • Es kann ein anderer verletzter Anteil sein, der sich in seiner Situation einigermaßen bequem eingerichtet hat, auch wenn es bestimmt noch mehr im Leben geben könnte, der aber auf Sicherheit und altbekanntes bedacht ist.
  • Es kann ein alter Seelenaspekt sein, der aus Erfahrungen in anderen Leben genau weiß, wenn du diese Tür jetzt öffnest, oder diesem Weg weiter folgst, wirst du WIEDER getötet, verbrannt, erhängt.

Hier sind bei weitem noch nicht alle Strategien und Auslöser aufgeführt, und deiner mag noch ein bisschen individueller sein, oder ein Zusammenspiel aus mehreren. Ich weiß, wie pfiffig allein mein Ego sein kann, wenn es darum geht, dass es einen Teil seiner Macht abgeben muss. Es denkt bisweilen immer noch, ich will es loswerden. Doch das stimmt nicht. Jeder Anteil von dir ist wichtig und wertvoll. Und es sind eben diese ungeheilten Anteile/Aspekte von dir, die dir deine Entscheidung nun madig machen wollen. Sie spüren SEHR genau, dass es ihren Geschichten nun an den Kragen geht.

Das, was mir da immer wieder hilft, ist zu beobachten, wer oder was sich gerade zeigt. Ein liebevoller Blick dorthin hat schon manchen Anteil wieder beruhigt. Und dann gibt es die Momente, in denen es deiner ganz klaren Entscheidung bedarf, wo sich der Anteil so sehr in den Vordergrund spielt, dass du die Angst, die er auslöst beinahe riechen kannst.

  • Stell dir hier dann bitte die Frage, was will dieser Anteil so dermaßen stark boykottieren?
  • Was könnte ich WIRKLICH finden, wenn ich mich jetzt über diese Angst hinwegsetze und mein Herz öffne?

Ich spreche hier nicht davon, wenn du wirklich krank bist, oder dich in eine finanzielle Notlage begibst, auch nicht davon, wenn dein Leben wirklich bedroht ist, dann weißt du genau, was zu tun ist. Hier sind es die subtilen Aspekte in dir, die verhindern wollen, dass du den nächsten Schritt in deiner Entwicklung gehst. Hier sind es die scheinbaren Komfortzonen, die Boxes, die Hamsterräder, die dich mit ihren Gewohnheiten schnell wieder im alten Fahrwasser schwimmen lassen, oder dich am sicheren Ufer festhalten.

Vielen von uns wurde erklärt, dass es Schwäche bedeutet, wenn wir nicht alles allein schaffen. UND es zeugt von großem Mut, dir deine Muster bewusst zu machen und dir Hilfe und Unterstützung zu gönnen.

Es ist von Anfang an deine Entscheidung. Du kannst ihr folgen, du kannst deinen Ängsten folgen, deinem Mut. What ever. Also wisse, dass mit deiner Anmeldung zu einem Coaching/Seminar/Webinar, die Energien zu „arbeiten“ beginnen und dich einladen tiefer zu schauen, und dir im Grunde bestätigen, dass du dem Weg deiner Seele folgst.

Ich bin hier.

Ich bin an deiner Seite.

In tiefer Liebe.

Sirut Sabine

Dem Leben zu vertrauen erfordert enorm viel Mut. Doch weißt du, wie viel Mut und Vertrauen wirklich in deiner Seele wohnen? Lass dein Leben erfüllt sein vom wundervollen Glanz und der Einzigartigkeit deiner Seele. Spüre die tiefe Verbundenheit mit dir und dem Leben, wenn du dein Herz dafür öffnest. Gerne begleite ich dich auf dem Weg zurück zu dir selbst, denn dass ist die Aufgabe, die du dir gestellt hast. Deine Erinnerung an dich selbst wieder zu finden und zu leben.

© Sirut Sabine Haller

Meine SeelenAngebote für dich findest du auf meinen Seiten https://lebensradweg.de/ und https://sabinehaller.com/.

Die aktuelle MonatsEnergie findest du auf meiner Seite https://lebensradweg.de/monatsenergie.html

Dein persönliches SeelenReading per Telefon oder eMail kannst du hier bestellen https://lebensradweg.de/angebote/seelenreading.html

In meinen Lebensradweg-Blog schreibe ich darüber, wie du deine Seele MIT dem Leben verbindest. https://lebensradweg.com/

Im SeelenAmme-Blog schreibe ich darüber, wie deine Seele in deinem Leben wirkt. https://seelenamme.wordpress.com/

Im TagesEnergieBlog schreibe ich täglich über die Energien, die ich in den Tageskarten lese. https://tagesenergieblog.com/

UND Montags gibt es die SeelenNews … hier geht´s zur Anmeldung http://eepurl.com/dKPppY

Immer wieder spannend ist es auch auf meinem YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC_lSwg7JwARmDCBwvRQnovw

2 Gedanken zu “Was „passiert“ in dir, nachdem du dich angemeldet hast?

  1. Liebe Sirut Sabine,

    ich bin ergriffen von dem, was Du heute geschrieben hast. Denn genau das ist mir heute passiert. Ich hatte mir überlegt, ob ich vielleicht eine Coaching-Ausbildung mache. Dafür hatte ich einen telefonischen Beratungstermin heute vereinbart und war im ersten Moment ganz zufrieden mit mir und genau wie du geschrieben hast, herrschte 5 Minuten später in mir Krieg. Diese inneren Energien haben mich richtig klein gemacht ! Sie hatten mich gescholten, „für wen ich mich denn halte“, „ ich sei doch völlig unfähig dafür“, außerdem kann ich mir das finanziell gar nicht leisten „!!!Ich stand auf der Straße und mir sind die Tränen gekommen. Ich wollte etwas Gutes für mich tun und wurde so böse sabotiert, so dass mein Selbstwertgefühl in wenigen Minuten niedergemacht wurde und ich mich ganz klein fühlte. Daher ist es gerade sehr schwierig für mich zu definieren, was das für Anteile waren. Ich verbrachte den ganzen Nachmittag dann eher in trauriger Stimmung und bin irgendwie immer noch erschüttert darüber, was sich da heute gezeigt hat. Gerne würde ich gerne auch mit Dir über diese Geschichte und meine Coaching-Idee reden. Vielleicht können wir einen Beratungstermin vereinbaren, das würde mich sehr freuen.

    1. Liebe Dagmar, danke für deine Offenheit.
      Ich erlebe sowas immer wieder, und ich kenne es eben auch von mir. Welche Teile sich da gemeldet haben ist zu Beginn nicht so wichtig. Viel wertvoller ist, dass du erkannt hast, was sich da alles zeigt. Es sind so viele alte Muster in uns, die nun endlich heilen dürfen. Und ich freue mich, mit dir über diese Themen zu sprechen, denn die Heilung hat ja schon begonnen ♥
      Es ist gerade eine so kraftvolle und wertvolle Zeit, da darf all das alte, oder eben vieles davon, jetzt sichtbar werden, damit es geheilt werden kann.

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.