Da ist es nun – das neue Jahr

Da steht es vor dir – mit 365 Tagen.

Tage, die DU ausfüllen darfst.

Tage, die DU gestalten darfst.

Du kannst dich wie in der Vergangenheit an anderen orientieren, kannst Weisen, Lehrern und Gurus folgen. UND du kannst deinem Herzen folgen. Ganz bewusst.

Du kannst dir erlauben, all die Weisheit, die in dir schlummert nun zum Ausdruck zu bringen.

Du kannst dir erlauben, deine Wahrheit IN dir zu ergründen. Deine Tiefe auszuloten. Womöglich dringst du in nie geahnte Tiefen vor.

Die zurückliegenden Jahre, und gerade auch 2018 haben dich an deine Grenzen geführt. Mich zumindest haben sie das. Doch ich möchte an diesen Grenzen nicht stehen bleiben. Ich möchte das Land erforschen, was jenseits dieser Grenzen liegt. Ein Abenteuer wartet auf mich. Eines, was ich mir irgendwie vorstellen kann, was sich in mir schon ziemlich groß anfühlt. Und doch habe ich nicht den blassesten Schimmer davon, was sich mir zeigen wird.

Das Leben verläuft meist nicht so, wie wir es uns vorstellen, und doch spielt deine Vorstellung davon, wie dein Leben ausschauen könnte eine Schlüsselrolle im Spiel des Lebens.

Für mich fühlt es sich an, als ob wir in den vergangenen Jahren sehr viel altes Karma aufgelöst haben. Schon in diesem Loslassen sind wir in tiefe Schichten unseres Inneren vorgedrungen. Viele von uns haben Themen „bearbeitet“ dich schon lange erlöst schienen, und doch zeigten sie sich in einer neuen Tiefe.

Wie tief bist DU bereit zu gehen?

Beantworte dir diese Frage bitte aus dem Gefühl der Angstfreiheit heraus.

Denn was du in der Tiefe finden könntest, kann deiner Angst entspringen UND deiner Freude.

Ich glaube ja, dass die mutigen es sind, die ihr Leben wirklich verändern können. Und Mut, der Veränderung bringt hat nichts mit leichtsinnigem Handeln oder riskanten Spekulationen zu tun. Mut entspringt deinem Herzen. Und genau dort spürst du, dass es Zeit ist neue Wege zu gehen. Klar habe auch ich Angst, doch ich nehme sie bei der Hand und gebe in jedem Moment mein Bestes.

Ich habe im letzten Vierteljahr von 2018 so viel über mich selbst erfahren, bin in solch eine Tiefe vorgedrungen, habe Schatten gesehen, Dämonen enttarnt, und fühlte mich nicht nur einmal am Abgrund stehend. Doch was, wenn ich zurückgeschreckt wäre? Was wenn ich aufgegeben hätte?

Was bitte sollte ich meiner Tochter, meinen Enkeln, dir erzählen, über die Möglichkeiten, die hinter der Grenze dessen liegen, was du als dein Leben wahrnimmst? Nichts könnte ich dir erzählen, außer Geschichten, die ich von anderen aufgeschnappt habe und nun an dich weitergebe.

Welch einen Unterschied macht es, wenn ich selbst meine Schatten erkannt habe, oder ob ich dir von den Schatten in dir erzähle? Welchen Unterschied macht es, wenn ich dir erzähle, dass da versteckte Wunden in dir sind, und ich nicht die Narben meiner Vergangenheit voller Liebe tragen würde?

Ich habe mich immer wieder gefragt, wieso ich diesen Weg gehe, wieso ich so tief in meine Seele eintauche, so sehnlichst die alten, schmerzenden Wunden in mir heilen möchte. Vielleicht ist die Antwort die, dass ich dir durch mein Vorweggehen zeigen möchte, dass es möglich ist dein Leben aus deinem Herzen heraus zu leben.

Als ich vor etwa 15 Jahre vor der Frage meines Lebenssinns stand, hatte ich keine Ahnung, wohin die Reise gehen würde. Ich wusste nur, es ist wichtig, und ein Leben – mein Leben – ist zu wertvoll, um es mit belanglosen Unwichtigkeiten zu füllen. Es ist zu wertvoll, um stupide einer Vorgabe zu folgen, die nicht meine war. Tief in mir war IMMER dieses Gefühl von „da muss es noch mehr geben“.

UND ich habe mehr gefunden. Mehr Weite, mehr Tiefe, mehr Freude, mehr Liebe, mehr Verbundenheit, mehr Natur, mehr ich. So viel mehr. Und nun auf der Schwelle, im ersten Tag des neuen Jahres spüre ich SEHR deutlich, es gibt noch so viel mehr. Doch hier und heute hat das Suchen ein Ende. Ich erlaube mir zu empfangen. Meine Verbindung zu meiner Seele ist stark geworden. Mein Empfinden und Wahrnehmen so viel klarer. Auch wenn ich nicht auf alles eine Antwort habe, so spüre ich tief in mir, meine Seele UND mein Herz wissen was zu tun ist.

Ich bin bereit, mich diesen neuen 365 Tagen des Jahres 2019 hinzugeben. Ich bin bereit in jedem Moment das zu tun, was ich tun kann. Ich bin bereit für neue, klare Entscheidungen. Ich bin bereit, für mich einzustehen. Nichts und niemand wird je wieder über mich gehen. Mein Licht wird erstrahlen, und nie mehr werde ich es aus Angst andere zu blenden, zurücknehmen.

Sei es nun golden, leuchten hell oder neues schwarzes Licht, ich bin bereit, mich dem zu stellen, was sich aus mir – aus dem Licht heraus – entfaltet. Ich gehe meine Weg, der ein Weg des dem Leben Dienens ist, ein Weg, der dich dazu einlädt, deinem eigenen Herzen zu folgen, und ein Weg, der dich auf deinem Weg begleitet. Hier und heute weiß ich, meine Seele hat mich mit gutem Grund durch mein bisheriges Leben geführt. Alles was ich gelernt habe fügt sich zu einem großen Bild. Es ist das Bild meines Lebens, das Bild meiner Seele und mein Sinn des Lebens.

Alle Veränderung und Entwicklung, die ich in den vergangenen Wochen und Monaten in mir erlebt habe ist zu einem neuen wundervollen Projekt zusammengeflossen.

pures LEBEN – ist der Name dieses 28-Tage-Online-Intense und es ist sozusagen der Startschuss in DEIN 2019 und für mich der Beginn weiterer Entwicklung in mir, die sich als Neuheiten in diesem Jahr verwirklichen, um dich auf deinem Weg zu begleiten.

Lass uns gemeinsam neue Geschichten schreiben. Geschichten über dein Leben, mein Leben, die wir einst mit Freuden unseren Ahnen erzählen werden.

great blessings

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst. https://lebensradweg.de/

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

pures LEBEN – dein 28-Tage Online-Intense – deine Reise zur Essence des Lebens https://lebensradweg.de/online/puresleben.html

time to change – ist mein neuer kostenloser Online-Workshop, der dich mit den Elementen des Lebens verbindet. https://lebensradweg.de/online/time-to-change.html

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.