Vollmond.Energie vom 5. bis 18.10.17

So viel Neues zeigt sich und ebenso viele alte Muster in dir, in mir, in vielen Menschen tauchen an der Oberfläche auf und wollen ebenso wertgeschätzt werden, wie die freudigen Veränderungen. Zum Teil fällt es nicht leicht, all die alten Muster noch einmal anzuschauen, die verborgenen Gefühle an die Oberfläche kommen zu lassen, und doch führt momentan kein Weg daran vorbei, wenn du in deinem Bewusstwerdungsprozess voran schreiten willst.

Transformation ist das Zauberwort der vergangenen Jahre und auch wenn ich persönlich es manchmal nicht mehr hören kann, so bestimmt diese Energie dennoch mein Leben. Und auch dein Leben. Denn was ist Transformation denn, es ist nichts anderes als Verwandlung, Veränderung, Entwicklung. Und eben genau so funktioniert Leben.

Die Erde selbst, die Natur um uns herum, alles ist in einem stetigen Prozess der Verwandlung, der Transformation.

Auch wenn wir als Menschen es wollten, wir können uns diesem Prozess nicht entziehen. Und wenn wir es versuchen, so hast du sicher selbst schon erlebt, welche Kraft dafür erforderlich ist. Das funktioniert eben nur eine Weile, nur so lange, bis du erkennst, wie deine Kräfte schwinden und du beginnst loszulassen. Und selbst wenn du es nicht erkennst, so wird dir das Leben, deine Seele Möglichkeiten liefern es zu erkennen, selbst wenn du dafür eine Krankheit oder schlimmeres kreieren musst.

Doch das Schöne an diesem ganzen Transformationsprozess ist doch einfach, das dein Leben mit der Zeit, oder auch plötzlich viel freudvoller, viel heller wird. Auch wenn sich einmal dunkle Wolken zeigen, bist du doch nun in der Lage viel schneller und widerstandsloser damit zu sein und hindurch zu gehen.

Mich erfüllt es immer mit tiefer Dankbarkeit und Freude, wenn ich mich so einem Prozess hingegeben habe und ich erkennen darf, das eine weitere Schicht, eine weitere alte Prägung von mir abgefallen ist und mein ganzes Sein zu leuchten scheint.

Es ist wahrlich eine Zeit der Transformation, oder sollte ich besser sagen der Erinnerung? Auch wenn es den Anschein hat, dass wir im Außen viel Neues lernen, so ist es doch nichts anderes als eine Erinnerung. Wir beginnen uns daran zu erinnern, wer oder was wir sind, schon immer waren, und was unter all den Schichten der Prägungen verborgen liegt.

Und so zeigt auch diese Vollmondzeit wieder einmal, welche Kraft in dir schlummert, welche Kraft sich nun zeigen möchte, und welche Schicht du diesmal loslassen darfst und kannst. Möglicherweise zeigen sich Muster, die du schon meintest erlöst zu haben in einem veränderten Gewand, um dich in eine tiefere Schicht einer alten Verletzung zu geleiten, um diese auch dort, in der Tiefe zu heilen.

Noch befinden wir uns im Jahreskreislauf im Element Wasser, und der Herbst zeigt uns gerade sehr deutlich wie leicht loslassen sein kann. Bist du bereit in deine Tiefe zu tauchen? Bist du bereit den Schatz deiner Seele aus der dunklen Tiefe zu bergen? Regen, Nebel, Herbsttürme und die im Sonnenschein dahinflatternden Blätter zeigen dir in ihrer ganzen Farbenpracht von wie viel Fülle dein Leben begleitet ist. Sei bereit auch innerlich deine Hände zu öffnen, um das was du bisher so krampfhaft versucht hast festzuhalten nun endlich loszulassen, Raum zu schaffen, für das was hinter den Nebeln liegt, für das was sich nun in deinem Leben entfalten möchte.

Ob es leichter wird, freudvoller oder schwerer, vermag ich nicht zu sagen, denn das liegt in deiner Hand, in deiner Verantwortung und deiner Bereitschaft dich dem Leben zu öffnen dich dem Loslassen hinzugeben.

App. Loslassen, auch ich darf heute loslassen – nämlich meine Vorstellung davon, dass die Vollmond.Energie von Karten begleitet werden muss. Und wie du an dieser Energie bemerkst, waren heute keine Karten im Spiel.

Wenn du dennoch gerne in die Karten schauen möchtest, nutze doch einfach mein Jubiläumsangebot zum 1-jährigen Bestehen des Tages.Energie.Blog, da schenke ich dir nämlich 10,- EUR auf die halbstündige Beratung. Alle Infos dazu findest du hier auf der Seite http://lebensradweg.de/herzensweg/kartenlegen.html

In Liebe.

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst. Lass die Freude deines Herzens dein Kompass sein!

Bist du bereit für den nächsten Schritt ?

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

© Sirut Sabine Haller

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s