Alles wird gut! – oder ist schon alles gut?

cof

Wo lebst du? Im gestern? – oder im Morgen? Wie erlebst du dein Heute?

Hoffst du immernoch darauf, das Morgen alles gut – bzw. besser sein wird? Was ist an deinem Heute nicht gut?

Oder ist doch alles gut, nur du bist einfach noch in der alten Konditionierung von “Alles wird gut!”? Weil wenn alles gut wird, setzt es ja voraus, das etwas nicht gut ist. Oder sich für dich nicht gut anfühlt?

Doch was macht da in dir den Aspekt des “nicht gut – oder – nicht gut genug”? Geht es noch besser?

Dabei ist der Tag schon immer so gut, wie er sein kann. Genau so, wie ich meine Dinge immer so gut erledige, wie ich es kann.

Wer sagt, das das Regenwetter ungut ist? Wer legt fest, das die Sonne zu heiß schein?

Was für dich gut ist, kannst nur du selbst entscheinden. Und solange da Abwehr in dir ist, gegen das was gerade da ist, kann es sich auch nur ungut anfühlen.

In der Akzeptanz dessen was da ist, liegt die Kraft und Möglichkeit das Gute, das Beste daraus zu machen. Wobei “machen” ja auch schon wieder Tun ist, also sei mit dem was da Ist und somit ist das Ist das Jetzt. Und dein Satz und dein Fühlen verwandelt sich :: “Alles ist gut!”

Ich wünsche dir ein wunderVOLLes JETZT.

In Liebe.

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst. Lass die Freude deines Herzens dein Kompass sein!

Bist du bereit für den nächsten Schritt ?

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

© Sirut Sabine Haller

Merken

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s