Veränderungen beginnen immer IN dir

Wenn du mit deinem Leben so wie es sich gerade zeigt, unzufrieden bist, darfst du schauen, welche Entscheidungen die du zuvor getroffen hast, dein Leben nun so haben werden lassen.

JA, dieser Satz mag zu Beginn verwirrend erscheinen, oder er löst sogar Wut in dir aus, mit der du dich dagegen wehrst, für dein Leben so wie es ist verantwortlich zu sein. Das ist vom System gesteuert. Oder. Was bleibt mir anderes übrig. Zwei Aussagen die ich schon so oft gehört habe, die ich aber auch oft genug selbst gebraucht habe.

Es ist ein leichtes, die Verantwortung und auch die Schuld für unangenehme Situationen an andere abzugeben. Und sicher fühlst du auch einen gewissen Schmerz, in der Situation in der du dich gerade befindest; vielleicht denkst du aber auch dass dies normal sei und zum Leben dazugehört.

Sei mal ehrlich. Glaubst du wirklich, dass Mangel, Erschöpfung, Hilflosigkeit, Starre, Ohnmacht ein wesentlicher Bestandteil deines Lebens sein müssen?

Glaubst du wirklich, dass das Leben so aufgebaut ist?

Und wieso bitte gibt es an anderen Stellen einen solchen Überfluss an purer Lebensfreude und Fülle in der Natur – aber nicht in deinem menschlichen Leben?

Schau doch bitte einmal in dir, ob dir einer oder mehrerer der folgenden Sätze bekannt vorkommt:

  • Das Leben ist kein Wunschkonzert.
  • Lern etwas – damit was Anständiges aus dir wird.
  • Lob, Anerkennung und Reichtum wirst du dir schon verdienen müssen.
  • Nur wer hart arbeitet kommt zu was.
  • Schau dir Onkel Gerd an, DER hat es geschafft.
  • Das tut eine Frau nicht.
  • Das kannst du so nicht machen.
  • Glaubst du wirklich, dass die Welt das auch noch braucht?

Dies ist ein Bruchteil dessen, was da täglich vielleicht noch in deinem Kopf herumgeistert. Ungefragt, unzensiert und unbeaufsichtigt. Sätze wie diese sind es, die dein Leben kreieren. JA – dein Leben wird bestimmt von dem was DU über dein Leben denkst UND glaubst.

Sicher kannst du mir jetzt eine ellenlange Liste von Dingen aufzählen, die du nicht mehr in deinem Leben haben möchtest. All die Dinge die dich schwächen, die dich nerven, deine Gefühle aus dem Ruder laufen lassen, die Liste ist auch sehr lang erweiterbar.

Doch ich möchte etwas anderes von dir wissen. Was möchtest du in deinem Leben haben?

Kannst du das ebenso gut formulieren wie das was du nicht möchtest?

Und wieso möchtest du diese Dinge in deinem Leben?

Was tun sie für dich?

Wozu brauchst du sie?

Wofür brauchst du Geld, Status, Lob und Anerkennung?

Und wie sieht es mit dem Frieden IN dir aus? Wenn schon im Außen Krieg ist, sollten wenigsten in dir zwei Parteien sein, die sich unter dem Schutz der weißen Flagge begegnen.

Ach – jetzt hätte ich die wichtigste Frage beinahe vergessen

Wie glaubst du kommen Glück, Sicherheit, Fülle, Freude, Macht und Energie in dein Leben?

Glaubst du sie fallen vom Himmel?

Oder ein Onlinekurs oder Wochenend-Workshop schenkt dir das wonach du suchst?

Mal ehrlich? Glaubst du das wirklich?

Ich weiß, dass du tief in dir einen Punkt findest, der genau weiß wie Leben funktioniert. Der genau weiß, dass du selbst deinen süßen Hintern in Bewegung setzen musst, um das zu bekommen, was du dir wünschst. Der auch weiß, dass dies ein Prozess ist. Einer, der dich für längere Zeit herausfordern wird deine Komfortzone genauestens anzuschauen. Der dich an deine Grenzen bringt – und darüber hinaus.

Und so wie du dich anfangs unbewusst dem Leben hingegeben hast, deine Entscheidungen anderen überlassen und gehofft hast, das sich alles zum Besten fügen würde, kannst du hier und jetzt eine neue Entscheidung für dich treffen.

Eine in der DU die Verantwortung für dein Leben übernimmst und – Achtung – jetzt wird es herausfordernd –auch danach handelst.

Aus eigener Erfahrung weiß ich wie herausfordernd es sein kann diesen Weg alleine zu gehen und wie unterstützend, hilfreich und leicht es sein kann, wenn ein Mentor oder Coach an deiner Seite geht und dich immer wieder an dein inneres Wissen erinnert.

Mein Weg hat mich zu einer solchen Erinnerin gemacht. Mein Weg hat mich gelehrt, wie ich dich dabei unterstützen kann, deinem Weg zu folgen.

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst. Lass die Freude deines Herzens dein Kompass sein!

Bist du bereit für den nächsten Schritt ?

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

In Liebe.

Sirut Sabine

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s