The Final Countdown

Was für ein Tag. Heute nun ist es Gewissheit. Heute habe ich es schwarz auf weiß. Meine Kündigung zum 31.12.2016. Der Bäcker, bei dem ich die letzten drei Jahre vier Tage in der Backstube gearbeitet hat schließt sein Geschäft. Auf der Kündigung steht ordnungsgemäß, dass ich mich laut irgendeinem Paragraphen möglichst SOFORT arbeitslos melden muss … blabla …

road-908176_1920

Mein Verstand kramt in Erinnerungen. Müsste ich nicht Angst spüren? Furcht, Aufregung und Unsicherheit? Ich suche, doch da ist nichts. Keine Gedanken. In meinem Herzen ist ein Gefühl von TIEFEM Frieden. Und von Freiheit. Es gibt keine Worte, die das auch nur annähernd beschreiben könnten.

In einem Gespräch höre ich dann, dass ich mich doch wegen der Versicherungen melden müsse. Muss ich? Ich weiß es nicht. Und es fühlt sich auch so an, als ob es da nichts zu tun gäbe. Wie schon gesagt, da ist nur Frieden und dieses unbeschreibliche Gefühl von Freiheit und Getragen sein.

Wie es weiter geht weiß ich nicht. Auch das muss ich nicht wissen. Wer weiß schon, was in drei Monaten so alles geschehen kann.

Ich freue mich auf die Zeit und die Möglichkeiten, die nun auf mich zukommen. Ich freue mich darauf nun noch mehr meinen Impulsen zu folgen. Meinem Herzen zu folgen.

Ohne Netz und doppelten Boden.

Und zum krönenden Abschluss auf der Nachhausefahrt hatte ich schon eine Weile ein Auto vor mir, bis ich endlich mal auf das Nummernschild blickte. 999. Ich musste lächeln. Und dann sah ich das Auto davor und glaubte meinen Augen kaum. Auch da 999. Weil ich es scheinbar mit Ausrufezeichen brauchte, kam mir ein Wagen entgegen mit 9999. Laut lachend bedankte ich mich bei meinen Geistführern und Schutzengeln. Und das alles heute am 9:9:9.

In Liebe.

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst. Lass die Freude deines Herzens dein Kompass sein!

Bist du bereit für den nächsten Schritt ?

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

© Sirut Sabine Haller

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare zu „The Final Countdown

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s