Wie Manifestieren WIRKLICH funktioniert

Ob du nun mit positiven Gedanken, Affirmationen oder auch in deinen gesprochenen Worten manifestieren möchtest, wirst du feststellen, dass es da irgendwo noch ein Geheimnis gibt. Eines, von dem dir bisher niemand erzählt hat. Eines, was du auch in den ganzen entsprechenden Büchern nicht wirklich finden wirst.

Deine Gedanken spielen beim manifestieren nur eine Nebenrolle. Und dabei ist es vollkommen egal, ob du positive oder negative Gedanken hast. Solange die Gefühle, und Emotionen nicht in dein Manifestieren hineinfließen geschieht mal nur sehr wenig bis Garnichts.

Manifestieren funktioniert umgehend, wenn du nicht bei Worten bleibst, sondern deine Gefühle bist.

Du musst mir das jetzt auch nicht glauben. Aber ich habe es am eigenen Leib erlebt. Du kannst es selber ausprobieren, doch zuvor lies meine Geschichte, denn damit könnte dir bewusster werden, wie schnell Manifestieren gehen kann, und in welchen Situationen es bei dir vielleicht sogar schon funktioniert hat.

Vor ca. 20 Jahren wusste ich noch nichts von Manifestation oder Kraft der Gedanken und sowas. Es war Herbst, und ich war auf dem Nachhauseweg mit dem Auto. Es war dunkel, die Straße trocken und die langgezogene Kurve einsehbar.

Mit einem Mal kamen mir zwei Autos entgegen. Ich weiß nicht, ob du das kennst, aber manchmal kann man nicht genau sehen, ob die hintereinander oder nebeneinander fahren. So war es auch hier. Ich war in dem Moment so erschrocken, und gleichzeitig erleichtert, dass sie sich rechtzeitig wieder eingefädelt auf ihrer Spur befanden und immer noch ziemlich schnell an mir vorbeirasten.

Dazu musst du dir vorstellen, dass das Ende der langgezogenen Kurve in ein kleines Wäldchen hineinführt. Und ich dachte noch in meinem Schrecken, den beiden Autos heile entkommen zu sein – hoffentlich steht hier jetzt kein Horn…………. RUMS !!! ….Horn-vieh auf der Straße, ging im Aufschlag der jungen Rehbocks unter, der in hohem Bogen über die Schnauze der Fahrerseite des Mondeo flog. Im Lichtkegel sah ich ihn auf dem Mittestreifen stehen. Ich hatte null Chance noch irgendetwas zu tun, außer auf die Bremse treten. Ausweichen hätte ich nur den einen Hang hinauf oder den anderen hinunter, können.

All dies geschah beinahe zeitgleich und in wenigen Sekunden.

Erst viele Jahre später wurde mir klar, was an diesem Abend wirklich geschehen ist. Heute bin ich dankbar dafür, dass ich nicht schon damals Fiesta fuhr, sonst hätte ich den Kerl im Besten Fall auf dem Schoß sitzen gehabt.

Im Nachhinein betrachtet, war ich so in dem Schrecken, der mir entgegenkommenden Autos, so in dieser sehr starken Emotion, das dem Gesetz der Anziehung nichts Anderes übrigblieb, als meiner Aufforderung zu folgen.

Heute kann ich in ähnlichen Situationen anders Re-agieren, wenn die Zeit dafür ausreicht. Doch es zeigt mir auch immer wieder, wie stark das Gefühl der Angst in uns überlebt hat. Bisher habe ich leider nicht geschafft mit Freude oder Liebe ein ähnliches Ergebnis herbeizuführen, aber ich übe weiter.

Wie ist es nun mit dir? Wie funktioniert Manifestieren bei dir? Hat es überhaupt schon mal funktioniert? Oder wusstest du bisher nicht, wie wichtig – wenn nicht ausschlaggebend – deine Gefühle dabei sind?

In Liebe.

Sirut Sabine

ALLES ist mit allem verbunden, eingebunden in das Große Muster der Welt. Nur du selbst kannst herausfinden, wo dein Platz ist und wie du ihn voller Freude ausfüllen kannst. Lass die Freude deines Herzens dein Kompass sein!

Bist du bereit für den nächsten Schritt ?

Wenn du Fragen und Anregungen für mich hast, schreibe sie doch einfach in den Kommentar, denn nur so kann ich erkennen was dir wichtig ist und ob der Beitrag wirklich unterstützend für dich ist.

© Sirut Sabine Haller

2 Kommentare zu „Wie Manifestieren WIRKLICH funktioniert

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s