Seelenbotschaft zur Veränderung im September

Mit dem inneren Impuls meine Seele nach dem kurz bevorstehenden September und dessen Energien und Veränderungen zu befragen, setze ich mich an die Tastatur meines Laptops. So vieles habe ich bisher schon gelesen, und überall finden sich Veränderungen und ein noch mehr zu-sich-selbst-stehen.

Welche Botschaft hat nun meine Seele für mich zu diesen Veränderungs- und Neubeginn-Energien im September?

Geliebtes Kind, ich grüße dich

Du stellst Fragen nach den Energien im September und ich möchte sie dir gerne so beantworten, dass sie jeder, der dies liest verstehen kann.

Die Veränderungen, die nun sehr stark im Außen zu sehen sind, sind die Auslöser für noch mehr innere Veränderung. Und durch diese kann dann eine neue Form der Leichtigkeit und Verbundenheit in euer Leben fließen.

Die verkrampften Strukturen müssen erst aufbrechen, wie eine Narbe, die nicht gut verheilt ist. Eine Narbe, die wuchert, bringt nur Schmerzen, und ihr seid versucht sie mit Medikamenten zu verdrängen, anstatt euch ihr zuzuwenden. In dem ihr sie betrachtet, wertschätzt und in euch erkennt, dass da etwas nicht gut geheilt ist, könnt ihr euch dem damaligen Schmerz einmal zuwenden und die Wunde heilt.

Es braucht keine langen Prozeduren mehr. In dieser Zeit geht dies alles viel schneller und leichter. Deine Intention genügt. Dein liebevolles hinwenden genügt. In deinem Herzen ist das Bewusstsein der Heilung, des Heilseins verankert, doch durch deine Prägungen von Gut und Böse, und wie du dich an andere angepasst hast, um dazuzugehören, haben deine Wahrnehmung des Heils in dir verschleiert. Diese Schleier fallen nun ab. Dadurch wird Heilung auf einer sehr tiefen Ebene möglich.

Durch deine Hinwendung, durch dein Vertrauen und durch deine Liebe. Diese neuen Möglichkeiten, die der Weg für dich bereithält, treten nun vermehrt und kraftvoller in Erscheinung. Es treten Fügungen und Synchronizitäten in dein Leben, die dich immer klarer erkennen lassen, dass der von dir gewählte Weg dein Seelenweg ist.

Vertraue den Schritten, und vertraue deiner Seele, die dich begleitet und geleitet.

Das Neue steht sozusagen schon vor deiner Tür und erhebt die Hand um anzuklopfen. Du brauchst nicht ständig zur Tür rennen um sie zu öffnen und nachzuschauen.

Die Zeit ist da, da es klopfen wird. Dein Leben steht dort und möchte dich abholen. Ein freudiges Abenteuer liegt vor dir.

Eine Zeit, in der du durch dein Sein und Tun so vielen Menschen eine neue Richtung weisen wirst. Du brauchst keine Furcht vor dieser Macht haben, denn dein altes Karma, das du diese Macht missbraucht hast ist aufgelöst.

Du bist dir heute bewusster denn je, dass es eine Macht in dir gibt, die auf Liebe und Vertrauen gebaut ist, sodass, all deine Gaben, die du in die Welt gibst zu hundertfach zu dir zurückfließen. Verlasse das Kraftfeld des Mangels. Vertraue und spüre die Fülle in dir. Eine Fülle, die ihren Ursprung in deiner Seele hat, und diese Wiederum ihren Ursprung im unendlichen Sein.

Also, kannst du erkennen, wie deine Seele dich mit ihrer Liebe flutet, damit du erkennst, wieviel Liebe IN dir ist.

Rüge und verurteile dich nicht, wenn du es in den ersten Versuchen noch nicht ganz klar bekommst, es ist wie mit dem Fahrrad- oder Autofahren, auch dies brauchte eine Zeit, bis du die Handgriffe verinnerlicht hattest. So ist es auch hier.

Die neuen Strukturen, die sich nun in deinem Leben manifestieren, brauchen eine Zeit der Eingewöhnung. Da gibt es Tage, an denen alles im vollkommenen Zusammenspiel mit deiner Seele funktioniert, und dann gibt es solche, an denen du glaubst, nichts hätte sich verändert.

Nimm diese Zeiten und Unterschiede als dass was sie sind – als Übungsfeld. Verlasse den Zustand der Verurteilung.

Verbinde dich in diesen Momenten einfach noch mehr mit mir, und wir lassen gemeinsam dein neues Leben Wirklichkeit werden. Ich bin stets hier an deiner Seite, doch manchmal ist dein Verstand und dein Ego einfach lauter. Mach dir nichts draus. Lass sie zwischendrin mal spielen, auch sie werden in deinem Leben gebraucht, doch verfalle ihnen nicht, oder hafte nicht an den Ideen, die sie dir einflüstern.

Wenn du unsicher bist, ob es meine Botschaft ist, oder die deines Egos oder Verstandes, fühle in deinem Herzen nach der Antwort, nicht in deinem Verstand.

Dein Herz weiß sofort, ob es ein Ja oder Nein ist, oder ob dein Verstand/Ego oder deine Seele mit dir spricht.

Und somit weißt auch du hier und jetzt, wer dir diese Botschaft und die darin enthaltenen Hinweise sendet.

Ich liebe dich mein Kind.

Deine Seele.

 

Gerne möchte ich hier noch kurz auf meine Seite LebensradwegsKartenbotschaften hinweisen, die ein neues, frisches Outfit und einen eigenen Blog bekommen hat.

out of SPIRIT into MYSELF – ankommen auf deinem Platz 8./9.10.2016

Circle of Life – das Jahresprogramm startet am 29./30.10.2016

 

Wenn wir wiedererkennen, dass die äußere Natur ein Spiegel unserer inneren Natur ist, können wir sein was wir wirklich sind. Möge sich jedes Wesen an seine Einzigartigkeit erinnern und diese aus dem Herzen heraus und mit Freude leben.

Merken

Merken

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s