25. KW – Mittsommerkraft

Mit der Sommersonnenwende am 21.06.2013 wirken starke und heilende Kräfte und Energien in dir und schenken dir eine kraftvolle Unterstützung zur inneren und äußeren Wandlung.

Du kennst sicherlich die Tradition der Sonnwendfeuer.

Nutze die Kraft des Feuers.

Stell dir so ein Feuer vor, visualisiere es vor deinem inneren Auge, und achte auf die Farben die sich dir zeigen.

Stell dich ins Feuer und lass ALLES Alte von dir abfallen.

Du hast zu jedem Zeitpunkt das getan, was du in dem Moment aus dir heraus tun konntest.

Gib alle Schuldgefühle, Ängste, Selbstvorwürfe, und auch die alten, überholten Glaubensätze an das Feuer ab.

Du lebst Heute, Jetzt und Hier, und du darfst für dich nun neue Wege gehen, deine eigenen Muster weben und DEIN Leben leben.

Vielleicht möchtest du das Ganze in einer Ritualform gestalten – nur zu.

Mein Vorschlag hierzu:

Geh in die Stille deines Herzen, schau dir noch einmal die Situationen an, fühle die Gefühle, beobachte einfach, was sich dir zeigt.

Du kannst nun alles erkennen, und über deinen Atem abfließen lassen.

Vielleicht möchtest du dir zu dem einen oder anderen Thema einen Satz oder ein Wort aufschreiben, und im Anschluss einem physischen Feuer übergeben.

(Achte bitte darauf, dieses Feuer im Freien, und/oder an einem gesicherten Ort zu entzünden! – diese Feuer sind nicht zu unterschätzen!)

Nun kannst du dir auch deine Wünsche für die nächste Zeit und deine Ernte formulieren, und mit der Bitte um die beste Möglichkeit für dich, ebenso dem Feuer übergeben.

Ich wünsche dir von Herzen eine kraftvolle Woche.

In tiefer Dankbarkeit für dein Zuhören, anwenden und Lieben.

Hast du Altes verbrannt? bist du neu aus diesem Feuer hervorgegangen? Erzähle mir/uns davon in deinem Kommentar.

Mögen alle Wesen sich an die Liebe in ihrem Herzen erinnern und wieder glücklich sein.

In Liebe. Deine Sirut Sabine.

Merken

Merken

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s