Warten – erwarten – Täuschen – enttäuschen

Wieviel Zeit deines Tagen und deines Lebens verbringst du mit Warten?

Auf den Bus, das Date, die Gehaltserhöhung, den Kellner, die Zeitung, den Scheck, die Mahnung ………. und all die ganzen anderen wichtigen und unwichtigen Dinge. Dabei kannst du schon vorweg erwarten, wie du dich dabei fühlen wirst.

Warten und er-warten projizieren deine Gefühle auf etwas, was sich dein Kopf in seinen eingefahrenen Strukturen ausgemalt hat.

Und wenn du nun einmal anders Reagierst, als es von dir er-wartet wird schaut dich deine Welt verwundert an. Was ist mit der denn heute los – stellt sich leise eine Frage im Hintergrund. Sie haben sich ge-täuscht in ihrer Er-Wartung an dich.

Kennst du dieses Gefühl – du glaubst du kennst deine Reaktionen, du malst dir schon im Voraus aus, wie du einer Situation begegnen willst und dann kommt alles doch ganz anders?!

Du hast dich getäuscht – in der Person, der Situation, mit der Rechnungshöhe, der Unfreundlichkeit des Kellners. „Da muss ich Sie nun leider ent-täuschen, unsere Bank ist nicht die richtige für Sie“, und du hast so sehr er-wartet, das du hier Hilfe bekommst.

Merkst du, wie sich das alles nur in deinem Kopf abspielt?!

Eines Tages dann schlenderst du in der Einkaufspassage von Schaufenster zu Schaufenster. Von gegenüber leuchtet dich ein Schild an. Du drehst dich um und ein freundlich Lächelndes Gesicht schaut dich an. Du weißt einfach, hier wirst du gehört werden. Hier hat der Himmel dir einen Engel geschickt, der dir eine hilfreiche Hand entgegenstreckt. Nein, du täuschst dich nicht, denn du hast ja auch nichts erwartet.

Mögen alle Wesen sich an die Liebe in ihrem Herzen erinnern und wieder glücklich sein.

In Liebe. Deine Sirut Sabine.

Merken

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s