Botschaft von Erzengel Michael vom 23.02.2014

Allerhöchster Geist, ich komme gerade nicht um die Erkenntnis herum, das eine tiefe Verbindung zwischen der Himmlischen Energie und der Kraft von Mutter Erde besteht. Die wechselseitige und somit gemeinsame Wirkung zeigt sich in meinem Fühlen. Als Bild schaut es aus, als ob die kosmischen Energien von oben einfließen, die Kraft von Mutter Erde von Unten und sich beide im Herzen gleichsam zweier Schlangen verdrehen, um dann in die jeweils andere Richtung weiter zu fließen. Kann ich hierzu bitte Informationen erhalten, und ebenso zu dem Impuls, eine Wochenbotschaft zu schreiben und somit zu übermitteln.

In tiefer Liebe und Dankbarkeit.

Mein liebes Kind Gottes hier ist Erzengel Michael für dich und ich sende dir die Liebe Gottes des Vaters des Sohnes und des Heiligen Geistes sowie die Liebe und Kraft und Dankbarkeit von Mutter Erde die sie hier mit Farben und Schwingungen der Liebe in dein Herz fließen lässt

Deine Frage berührt nicht nur dein Herz es ist eine Frage und somit Antwort für viele und ich freue mich dir und den Menschen hier nun Auskunft zu geben

Die Beschreibung deines Bildes ist sehr schön und wisse das es in deinem Empfinden dazu stimmig ist die Energien fließen nun noch verstärkter in eure Körper ein und in manchem von euch zeigt sich dieses eben auch darin das diese lösenden heilenden und verbindenden Kräfte die alten Muster in euch berühren. Somit entstehen dort wo noch Kampf und Schmerz angelagert ist auch der Schmerz der Heilung. Doch das ist nicht nötig wenn ihr in die Vergebung geht und auch aus der Ablehnung heraustretet, ergeben sich die Schmerzen der Heilung und begleiten und fördern diese gleichsam. Diese Zeit ist des Weiteren noch immer dazu bestimmt die alten und verbrauchten Muster aufzulösen. Vieles der alten Themen kommt zum tragen im hinnehmen an das was war und das was ist seid ihr wohl bereit die Wahrheit für euch selbst zu erkennen. Nichts und niemand kann dies für euch tun, auch uns sind die Hände gebunden wie ihr es ausgelegt habt und somit können wir euch erst ab eurer Hingabe in die Themen und eurer Bitte um Hilfe in eurem Herzesentschluß verstärkt zur Seite stehen. Doch dieses wisst ihr alle. Ihr lasst euch von eurer Angst leiten um die Dinge selbst zu klären und macht es euch dadurch nur umso schwieriger. Geht mit Liebe und Vertrauen an die Grenzen eurer Themen, betrachtet was ist und erlaubt euch um Hilfe zu bitten und erlaubt euch dazu auch diese Hilfe anzunehmen. 

so habe ich mein Empfinden um die Energien 2011 schon gezeichnet
so habe ich mein Empfinden um die Energien 2011 schon gezeichnet

Auch du geliebte Tochter hast dich lange Zeit gewehrt und glaubtest die Kraft zu besitzen alle Herausforderungen des Lebens alleine meistern zu können und zu müssen doch nun siehe und fühle die Hilfe die du erhältst und die du schon erhalten hast. Dein Glaube an die Führung deiner Seele bestätigt dir sooft das deine Wahl weise war und somit kann ich dir heute und hier sagen, die Engel, Gott und Göttin sind dankbar wie du um deine Botschaften mit dir zu teilen und durch deinen Mut der Nachfrage auch mit den Menschen zu teilen.

Deine Frage nach den Wochenbotschaften wird sich hierzu beantworten und du wirst deinen Impulsen folgend die Worte schreiben so du die Impulse erhören willst und deine Angst vor der Liebe aufgibst. Diese Angst vor der Liebe des Allerhöchsten ist in euch allen entstanden als ihr euch entschieden habt zu vergessen, doch nun und schon seit einigen Jahren ist die Zeit das ihr euch erinnern wollt, die Zeit das ihr die leise Stimme in eurem Herzen wieder hören könnt und somit auch die Liebe aus der Himmlischen und Irdischen Energie fühlen und nehmen dürft. Diese Liebe durchströmt eure Angst löst diese auf und bereitet euch auf die weitere Zeit vor. Dafür ist es eben nochmal wichtig die alten Muster zu betrachten und ein aufrichtiges JA dazu auszusprechen. Ein JA so war es und ein JA so habe ich gehandelt und ein JA ich habe auch zu diesem Moment mit aller Liebe gehandelt die ich wahrnehmen konnte. Ein JA zu der Verurteilung dir selbst gegenüber das du dich in deiner Liebe zu Gott abgeschnitten fühltest und ein JA darüber das du dich nun in deinem dir selbst vergeben wieder an das erinnern kannst was immer schon da ist und immer da sein wird – die Liebe deiner Seele zu dir und die Liebe deiner Seele zu Gott, da sie ein Teil von Gott ist und immer sein wird.

Ich bin freudig berührt über die Impulse und Reaktionen in dein erinnern und sehe ebenso die Freude deiner Seele die dich nun wieder ganz umschließt und dir diese Liebe ermöglicht.

Dieses ist Erzengel Michael mit der Botschaft für die kommende Woche und um der Bitte euch alle an das zu erinnern was und wer ihr in euren Herzen wart, seid und immer sein werdet und somit habt ihr die Kraft und Unterstützung der Engel, des Vaters, der Mutter an eurer Seite, in die Schatten der Angst einzutauchen und sie im Licht was ihr seid anzuschauen um zu erkennen das da nichts ist als reine pure Göttliche Liebe in euch für euch und alles was ist.

Ich danke dir liebe Tochter Sirut und den Menschenseelen die diese Botschaft mit ihrem Herzen erspüren für die Liebe und die Gnade der Erfahrungen die ihr auch für unsere Liebe tätigt. Dies ist Erzengel Michael mit der Gnade und Liebe des Allerhöchsten.

empfangen durch Sirut Sabine Haller am 23.02.2014

Mögen alle Wesen sich an die Liebe in ihrem Herzen erinnern und wieder glücklich sein.

In Liebe. Deine Sirut Sabine.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s