nimm die Maske ab und schau in den Spiegel der Welt

In einem Interview zu seinem neuen Buch „Heirate dich selbst“ hörte ich den Autor Veit Lindau sagen, dass es einen wirklich großen Effekt hinterlässt, wenn man zum ersten Mal innerlich spürt, das alle Gefühle einfach da sein dürfen, ohne Bewertung, ohne Kampf, ohne Flucht – sinngemäß „Das alles bin ich, und das ist das einzige, was ich habe in diesem Leben.“ Nicht, das ich das nicht wüsste, doch gerade im Moment wird mir überdeutlich, was das zu bedeuten hat, und was es bewirken kann.

Liebe und Frieden können erst wahrhaft in dir wachsen, wenn du ALLE nach außen projizierten Aspekte von dir selbst zu dir zurücknimmst!

Wut, Hass, Mord, Liebe, Tugend, Angst, Verletzung, Krieg, Lüge, Verrat, Hilfe, Heilung …

ALLES was du im Außen als positiv oder negativ wahrnimmst und bewertest, gehört zu dir!

ALLE diese Teile machen dich aus!

ALLES das BIST DU!

Wenn du anfängst alle diese Teile deines Selbst zu akzeptieren, benötigst du keine Spiegel im Außen mehr, die dir auf sanfte oder brutale Art zeigen, wer oder was du bist.

Dann kannst du jedes Mal erkennen, was und wo DU dich in dieser Weise be-handelst.

Führst du innerlich einen religiösen Krieg gegen dich?

Wo misshandelst du dein inneres Kind?

Wie oft vergewaltigst du noch deine dir innewohnende Weiblichkeit, oder wie viele Lügen überdecken weiterhin deine unendliche Liebe und Hilfsbereitschaft?

Welche Tugend verrätst du um andere nicht zu verletzen?

Wie viel Wut richtest du gegen dich?

Dies sind nur einige Beispiele. Doch manchmal sind es gerade die harten Worte die wachrütteln. Ich wünsche mir nur, das du einfach mal genau hinschaust. Mehr nicht. Ich habe dies für mich getan, und du hast gelesen, was ich für mich erkannt habe.

… nimm die Maske ab und schau in den Spiegel der Welt

Mögen alle Wesen sich an die Liebe in ihrem Herzen erinnern und wieder glücklich sein.

In Liebe. Deine Sirut Sabine.

Merken

... was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s